Ultraschall BugBoard


#288

Die DNS-Einträge für den Ultraschall-Server sind fehlerhaft. Wenn Du IPV6 auf deinem Rechner ausschaltest, müsste es funtkionieren.


#289

Leider nicht, @heikopanjas … Auch über IPv4 geht’s nicht :confused:

Könnte mir evtl. jemand das Installationspaket irgendwie zugänglich machen? Gern auch per Mail (social ät technikblase dot fm), Dropbox o.ä… Ich bräuchte das heute Abend für eine Aufzeichnung…


#290

Probier es mal mit leeren Browser Cache bzw. Inkognito Modus noch einmal, 301 Permanent Weiterleitungen halten sich leider sehr lange im Cache.


Thema aufgeteilt, #291

4 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: FAQ: Soundboard immer sichtbar halten


#292

Ich kann auf meinem MacBook nicht mehr per zwei-Finger-Pinch auf dem Touchpad rein und raus zoomen. Habe in den Einstellungen schon alles ausprobiert, was mir verdächtig erschien, aber auch nach Neustart keine Veränderung.

Hat jemand eine Idee dazu oder einen Workaround? Das Menü zeigt leider keine Keyboard-Shortcuts für’s zoomen.


#293

Du könntest entsprechende Aktionen zum Zomen auf Tasten legen.


#295

Es geht plötzlich einfach wieder. Keine Ahnung warum. Falls jemand dennoch eine Idee hat, was das gewesen sein könnte, gerne her damit.


#296

Ich habe ein Macbook Pro 2018 und jedes Mal, wenn ich Audio vom Soundboard abspiele (WAV) Dateien geht die erste Input Spur OFFLINE. Das tritt nicht mit meinem iMac auf. Ich verstehe nicht im Ansatz, wo das herkommt. :confused:

Gerade wieder probiert. Auch ein Projekt ohne Soundboard: Track 1 OFFLINE. Track 2 nimmt problemlos auf. Ich benutze da ein ZOOM L-12 und gehe mit dem Apple Adapter ins Macbook. Ich bin completely nonplussed. :frowning:


#297

Hi, ich hab ein merkwürdiges Problem mit AAC Files aus der Auphonic iOS App. Beim Schneiden spielen die immer unterschiedlich lang ab. Starten am Marker normal, aber spielen dann oft nicht bis zum Ende. Je öfter man sie abspielt, immer kürzer, meist bis ca 2 Sekunden, war aber auch schon um die 5 Sekunden und einmal wurden sie auch länger. Fazit: Nicht schneidbar. Hatte das schon jemand?

Setup:
Reaper v5.95 auf MacOS 10.14.2
Ultraschall 3.1
Auphonic Recorder 1.2.1 auf iOS 12.1.3
Files übertragen via iOS Share in NextCloud


#298

Kannst Du mal ein solches Audiofile hochladen?


#299

Wäre ein NextCloud Link ok?


#300

Absolut.


#301

Hier eines von 8 Files, die ich gemeinsam im Reaper am Wickel hatte:


#302

Ich stelle gerade fest, dass FX-Effekte auf dem Master-Kanal nicht gespeichert werden:

Wegen einer anderen Sache (die mit dem Hall) lege ich Dynamics2 auf den Master-Channel.
Danach speichere ich das Projekt.

Öffne ich es wieder, ist der FX vom Master weg und ich muss das Effektplugin neu hinzufügen.


#303

Ich finde gerade keinen Thread in der Kategorie der Subscribe zu @rstockm s Vortrag zu den 5 größten Problemen von Ultraschall und ihrer kommenden Lösung. Deshalb grabe ich mal das Bugboard aus, dessen Tiefschlaf ja schon einiges darüber aussagt, wie weit ihr mit Ultraschall gekommen seid.

Ich bin mal wieder begeistert von den nächsten Schritten. Ihr habt die größten Probleme erkannt und es sieht so aus, als ob es mit dem nächsten Release wieder deutlich besser werden würde, mit Ultraschall zu arbeiten. Das Wegfallen der Routing-Matrix ist der Killer, auch das Abfangen vergessener Arbeitsschritte wie Prepare all tracks for editing finde ich super.

Auf die neuen Schnittmöglichkeiten mit Maus bin ich gespannt. Meinem Gefühl nach ist der Schnitt bzw. die Postproduktion mit Ultraschall in den unterschiedlichsten Szenarien noch der Bereich, an dem es am meisten an Austausch der Nutzerinnen mit euch Entwicklerinnen fehlt. Da beziehe ich mich mit ein: Immer wieder stolpere ich über kleinere Probleme, raffe mich dann aber noch nicht zur Nachricht an euch auf. Und dann gibt es ja völlig verschiedene Szenarien und Nutzungsvarianten, die hier eben nicht so leicht zu lösen sind wie mit einer automatisierten Routing-Matrix.

Also vielen Dank für eure Arbeit und den schönen Vortrag. Ich freue mich total, irgendwann mal zum alten Eisen zu gehören, den Ultraschall-Neulingen irgendwas von Routing-Matrixen und 105 minütigen Tutorial-Videos dazu zu erzählen und dafür nur mitleidige Blicke und Verständnislosigkeit zu ernten.

(btw.: Evtl. müsste bei Youtube dann bei manchem Video mal ein “veraltet” in den Titel wandern. Da sind ja jetzt einige Clips obsolet und ich hatte es neulich wieder, dass jemand auf Grundlage eines alten Videos in der aktuellen Release-Version etwas einrichten wollte)


#304

Vielen Dank. In der Keynote war dafür wenig Zeit, aber wir haben bisher in Planung:

  • Prepare all tracks for editing-Warnung (und wenn ich es hinbekomme: komplette Entfernung dieses Schrittes)
  • Prüfung, ob die Samplerate auf 48K steht wenn eine StudioLink Spur angelegt wurde
  • Prüfung, ob es eine Kapitelmarke bei 0:00.000 gibt bevor exportiert wird

Gerne kann diese Liste noch erweitert werden, wenn ihr sinnvolle Hintergrund-Checks benötigt…


#305

Ihr könntet noch prüfen, ob beim Export eine der Spuren gemuted ist und nachfragen, ob das gewollt ist.


#306

Oh, und noch was: Falls es von eurer Seite möglich ist zu verhindern, dass ich mein Preset mit der Aufnahme überspeichere, wäre das auch super. Weiß nicht wie, aber manchmal passiert mir das und wenn ich dann das Preset das nächste Mal öffne, meldet er fehlende Sound-Dateien.


#307

Das wird leider nicht gehen. Aber das Prüfen, ob ne Spur gemutet ist, wäre glaub ich sinnvoll. Abschaltbar muss das aber dann auf jeden Fall sein.


#308

Oh, das ist mir auch schon einige Male passiert! :+1:t2: