Ultraschall BugBoard

Da ist es so eingetragen, wie die Bezeichnungen sind. In genau der Reihenfolge. Im mp3 Tag sind damit Titel und Album aber vertauscht

Ok, was vielleicht hilft ist das Ganze nochmal komplett neu einzutragen und die Metadaten zu exportieren bevor Du das Projekt schließt.
Das wird zur 4.1 gefixt und tritt hauptsächlich nur auf, wenn man das Projekt neu lädt. Wenn man das Projekt offen lässt, bis zum Export der Metadaten, dann ists kein Problem.

Du erkennst, dass alles richtig ist, wenn es in den Project-Notes eine Zeile ist und nicht mehrere. In Deinem Screenshot sinds ja mehrere Zeilen.

Ich hab es mit mp3tag gefixt

1 „Gefällt mir“

Geht natürlich auch :wink:

Für die Zukunft(also bis zur 4.1) kannste das aber auch in Ultraschall machen, wie gesagt, wenn zwischen Metadateneingabe und Export Reaper nicht geschlossen wird.

Ich muss mal testen, wie das mit Project Templates ist. Das könnte das gleiche Problem darstellen…
Ich mach mir mal gleich ne Notiz…

2 „Gefällt mir“

Gibt’s fürs Scrollen schon Workarounds? Kann leider auch keinem Kapitel nach 30 Links zuweisen

Ist für die 4.1 bereits gefixt und wir testen das grad rund.

Bis es soweit ist, kannst Du folgenden Code verwenden.

 dofile(reaper.GetResourcePath().."/UserPlugins/ultraschall_api.lua")

function editURL(idx)

  old_url = ultraschall.GetMarkerExtState(idx, "url")
  if old_url == nil then
    old_url = ""
  end
  retval, result = reaper.GetUserInputs("Edit Chapter URL", 1, "URL- begins with http:// or https://,extrawidth=300" , old_url)

  if retval == true then
    if (result:match("https?://(([%w_.~!*:@&+$/?%%#-]-)(%w[-.%w]*%.)(%w%w%w?%w?)(:?)(%d*)(/?)([%w_.~!*:@&+$/?%%#=-]*))")) or result == "" then
      -- new_url = reaper.NF_SetSWSMarkerRegionSub(result, idx) -- write new url
      new_url = ultraschall.SetMarkerExtState(idx, "url", result)
      -- print(new_url)
      -- print(result)
    else
      editURL(idx)
    end


  end
end

retval, nummer = reaper.GetUserInputs("Gib Markernummer ein", 1, "", "")
if retval==false then return end
nummer=tonumber(nummer)
if nummer==nil then reaper.MB("Bitte nur eine Nummer eintippen!", "Ooops", 0) return end
A=ultraschall.GetMarkerExtState(nummer, "url")
if ultraschall.GetLastErrorMessage()==true then reaper.MB("Diese Markernummer gibts nicht.", "Ooops", 0) return end

editURL(nummer)

Den kopierste Dir und erstellst ein neues Lua-Skript, in welches Du das Ganze reinkopierst.
Das packste Dir dann auf ne Taste (Q zum Beispiel) und dann kannst Du es aufrufen, um die URL von höheren Markernummern zu bearbeiten(die Bilder schiebst Du einfach wie bisher an die entsprechenden Marker ran).

Hier nen kurzes Gif, wie Du das Skript erzeugst:
SkriptEinrichten

1 „Gefällt mir“

Hab am Code nochmal etwas verfeinert, weil hier im Sendegate was durch die Formatierung kaputtgegangen war. Jetzt sollte es funzen.

1 „Gefällt mir“

Hej habe ein MEGA Problem :smiley:
kann es garnicht installieren. Neueste version von Reaper ist Installiert aber der Installer will nicht!

LG Team @meinungsgefluester

Hoffentlich ist noch wer Aktiv nach 3 Monaten :smiley:

Hallo,

also zunächst: „aktuelles REAPER“ ist nicht zugelassen, sondern nur die auf

https://ultraschall.fm/install/

genannte Version 6.05
Dann: das gezeigte Problem ist bekannt, hier schlägt der Sicherheits-Check von MacOS unbegründet zu. Dazu ist auf der oben zitierten Anleitungs-Seite zu lesen:

Bild

Das einfach befolgen und es installiert.
Bitte also: der Anleitung wortgetreu folgen.

upsi… :smiley:

Vielen dank werden wir gleich Probieren

1 „Gefällt mir“

Auf der Grenzlinie zwischen Feature-Request und Bug:

  • wenn ich in einem Projekt den Ton abspiele und in ein anderes geöffnete wechsle, um dort einen Clip-Teil einzufügen, läuft die Wiedergabe im Reiter des ersten Projekts weiter. Meistens will man ja aber dann im neuen Fenster abhören. Ginge es, dass die Wiedergabe stoppt, wenn ich den Reiter wechsle?

  • Ich hab es schon mal gemeldet, aber nach wie vor ist einer der nervigsten Bugs, dass nach dem Unterbrechen einer Aufnahme via Record-Button die Mute-Spur in den Read-Modus springt und ich sie beim erneuten Starten der Aufnahme wieder in den Write-Modus bringen muss.

  • Außerdem etwas verwirrend: Wenn ich ein Projekt lade, nichts verändere und Reaper schließen will, fragt mich ein Dialog, ob ich Änderungen speichern will. Dabei habe ich ja nichts verändert. Man stellt sich dann aber gleich die Frage: Hab ich da aus Versehen irgendwo reingeklickt? Verwirrt einfach

Klick mal auf Tabs mit rechtsklick und klick mal „Run background projects“ auf unchecked. Das pausiert das laufende Projekt aber nur, so dass Play wieder anspringt, wenn Du zurückgehst.
image

In Ultraschall 4.1 wirds dedizierte Mute-Actions geben, die immer Mute-Punkte setzen. Dann musst Du nichts mehr klicken, auch nicht den Write-Status. Also musst Du nur noch das Gerät/die Taste mit der entsprechenden Mute-Action als Shortcut verknüpfen und dann läuft das wie geschmolzene Butter.
Gibt für jeden Track jeweils Mute, Unmute und ToggleMute als Actions, also könnt Ihr Euch das setzen, wie Ihr es braucht.

Das hatte mich auch genervt und wird dadurch endlich mal rund, hatte aber ne Menge Recherche und Experimentierarbeit gebraucht, sonst wär das schon zur 3.1 da gewesen.

Das liegt vermutlich daran, dass im Hintergrund MagicRouting oder andere Teile von Ultraschall Dinge setzen, die mit dem Projekt mitgespeichert werden sollen. Du machst zwar nichts, aber „Projektintern“ wird durch Ultraschall das Projekt doch geändert.
Da gibts derzeit kaum ne Möglichkeit das rund zu machen, weil die Dinge, die intern gespeichert werden, fürs fluffige Arbeiten von manchen Features von Ultraschall wichtig sind.

Kannst Du mal nen Screenshot von der UNDO-Liste posten, wenn das passiert? Vielleicht kann man da was eingrenzen oder sogar optimieren.

1 „Gefällt mir“

Was hier recht einfach hilft: anstatt Stopp oder Record-aus zu drücken: Pause-Button nehmen. Dann bleibt der Write-Modus erhalten.

1 „Gefällt mir“

Ich sitze mal wieder vor dem Problem dass das Soundboard Ducking nicht funktioniert wenn man eine StudioLink Spur drin hat. Also ich lade brav das „Ultraschall Soundboard Ducking“ Template und aktiviere es auch in den Ultraschall Settings (das übrigens dringend einen Tastatur Shortcut braucht). Mit nur lokalen Spuren geht es auch, sobald ich dann aber eine StudioLink Spur dazu nehme (auch wie immer aus dem Template ausgewählt) geht es nicht. Das ging doch früher (wenn auch nur mit einer Spur) :frowning:

Wenn ich im Routing das Ducking der StudioLink Spur rausnehme geht es immerhin wieder auf meiner Spur, aber das ist ja auch nicht so recht das gelbe vom Ei.


Außerdem: Beim Schreiben der ID3 Tags scheinen Titel und Album vertauscht zu sein:

(macOS 10.14.6 und Ultraschall 4)

1 „Gefällt mir“

Moin! Beim Schneiden will ich oft auf 1,5 oder 2-facher Geschwindigkeit hören, damit ich die Stellen finden kann, die weg müssen :slight_smile: Nun ist es oft so, dass komplett der Ton weggeht, wenn ich die Geschwindigkeit erhöhe. Woran könnte das wohl liegen?
Danke!

Beides in der nächsten Release behoben.

2 „Gefällt mir“

Hmm, wie schnell stellst Du die Geschwindigkeit?
Und Mac oder Windows?
Und kannst Du mal nen Screenshot von den Devicesettings machen?

Mega - danke!

so auf 1,5 bis 2X, aufm Mac. Aber wie Ralf grad meinte - die Rettung ist wohl im Kanal :slight_smile: