Neuer Podcast am Start

Hallo!

Ich bin der Ceelight (Thorsten) und habe vor ein paar Tagen meine erste Episode des neuen “Katalonien Podcast” zusammen mit Lluis released. Der Podcast dreht sich um die Politik und Gesellschaft in der Autonomieregion Katalonien in Spanien. Da ist momentan einiges los. Wusstet Ihr nicht? Deshalb gibt’s den Podcast… :wink:

https://katalonien-podcast.de

Ich habe mich in den letzten Wochen recht intensiv mit der Technik und Präsentation beschäftigt und denke ich bin auf einem ganz guten Weg. Trotzdem sehe ich Verbesserungspotential sowohl technisch als auch programmatisch und bin sehr an einem konstruktiven Meinungsaustausch mit Euch interessiert. Das Thema ist ein Nischenthema, klar. Und die erste Folge auch noch holperig, weil ein bisschen aufgeregt und mir dann doch spontan oft die Worte fehlen. Ich hoffe das gibt sich mit der Zeit. Gibt’s da vielleicht schon Tipps? Bessere Vorbereitung? Wie bereitet Ihr denn Eure Sendungen vor? Ganz akribisch, was viel Zeitaufwand bedeutet? Ist halt auch immer so eine Sache mit der Zeit…

Und technisch bin ich noch nicht ganz sicher, was das Mikrofon angeht. Ob Headset oder Open Mike… Aber ansonsten hat mein Setup tadellos funktioniert.

Technik (kopiere ich mal von meiner Webseite :wink: )

Software
Reaper (DAW)
Ultraschall (AddOn für Reaper)
Studio-Link (Audioverbindung über das Internet)
WordPress (Blog)
Podlove (Podcast Publishing)

Hardware
Mikrofon: Shure SM58
Mikrofon Vorverstärker: Behringer U-Phoria UMC22

So, jetzt Ihr! Danke schonmal für jegliche Meinungen und Fragen!

LG,
Cee

Willkommen im Sendegate!

Ich habe erst Mal keine Meinungen oder Fragen, nur eine Einladung dich hier vorzustellen und dann gerne mal durch die vielen nützlichen Threads hier zu stöbern:

https://sendegate.de/t/der-grosse-ich-stelle-mich-vor-thread

Und für neue Podcasts gibt’s eigentlich den Thread:

1 Like

Hallo Dirk!

Vielen Dank für Deine Nachricht und Deine Hinweise! Ich habe mich in den genannten Threads gerne verewigt und hatte nicht vor den Podcastpat*innen Bereich mit “Werbung” zu bereichern. Ich bin echt an Meinungen und Kritik interessiert! Da muss ich aber auch den Podcast nennen. Hätte ich einen anderen Weg wählen sollen?

Liebe Grüße
Thorsten

Hallo Thorsten,

naja, von Deinem Beitrag ist mir nicht ganz klar was denn Dein genaues Anliegen ist. Suchst Du Impulse zur Sendungsvorbereitung? Dieser Thread hier ist einer der ersten Treffer in der Forensuche und verweist auch je nach speziellem Anliegen auf ein paar verwandte Diskussionen:

Geht es Dir um konkrete Manöverkritik? Dann hilft es sich konkret eine(n) PodcastpatIn zu suchen, etwa hier:

Und dann helfen eben ganz konkrete Fragen, sowohl beim Kontakt mit Themenpaten als auch hier im Forum.

Weil ich aber annehme, dass das genau diese Manöverkritik Dein eigentliches Anliegen ist habe ich jetzt mal reingehört und ein paar Notizen für Dich von denen ich hoffe, dass die dir weiterhelfen:

Die Webseite
Sieht schön aus. Für meinen Geschmack allerdings zu textlastig, da dürfte gerne etwas mehr Bildmaterial verwendet werden, es sei denn die Seite ist buchstäblich “nur” als Trägermedium für Euren Podcast gedacht.

Was allerdings stört ist, dass ihr keinen Subscribe Button anbietet (kommt mit Podlove) und auch der Audioplayer ist nicht der mit Podlove kommende. Dadurch ist das Hören auf der Webseite leider weniger komfortabel als es sein könnte (keine Geschwindigkeitsanpassung, kein vorwärts-rückwärts springen, keine Kapitelmarken…

Der Link zu Eurem Twitterprofil ist kaputt.

Inhaltlich
Ich würde an Eurer Stelle gerade am Anfang mal ein paar erklärende Worte machen. Wenn jemand zufällig auf Euren Podcast stößt, dann soll schließlich schnell einschätzbar sein ob die Sendung für mich ist. Viele Hörerinnen und Hörer geben einem neuen Podcast ein paar Minuten, aber garantiert keine 10 oder mehr bevor sie sich dafür oder dagegen entscheiden.
Gerade in Folge 1 hätte ich mir deswegen etwas mehr Struktur gewünscht. Ich kenne Euch schließlich nicht (was ja schon ein Grund wäre dran zu bleiben), ich weiß auch nur sehr wenig über Katalonien (und in den ersten 15 Minuten habe ich leider auch nichts darüber gelernt) und so war ich in Versuchung direkt weiterzuspringen.

Audioqualität
Die passt. Ich würde sogar sagen für einen Neustart ist die sehr gut. Lluis klingt im Vergleich etwas blechern, aber das ist schon mal sehr ordentlich.

Der Podcast
Wenn ich nach Katalonien in iTunes suche, finde ich nichts. Die selbe Suche in meinem Podcatcher der Wahl (Pocket Casts) bringt Euch deswegen auch nicht weil PC letztlich auch das iTunes Verzeichnis zur Basis nimmt. Dasselbe gilt für Overcast und alle anderen großen Podcatcher.
Ich kann nur vermuten, dass ihr Euch noch nicht bei Apple registriert habt. Macht das. Immerhin gibt’s Euch schon bei Fyyd :wink:

Kapitelmarken! Ein komplexes Thema und Folgen von 1h oder länger werden viel verdaulicher wenn ihr die in Kapitelmarken strukturiert. Mit guten Podcatchern kann man so auch einfacher durch Euren Podcast navigieren.

Ansonsten würde ich an Eurer Stelle über ein Intro nachdenken. Kurzer Soundschnipsel und vielleicht ein einziger Satz, der die Leute abholt und kurz zusammenfasst wo sie gelandet sind… Alternativ auch ein Zusammenschnitt von Highlights oder ähnliches. Ich würde jedenfalls nicht direkt mit dem Gespräch einsteigen sondern eine kleine “Vorbereitungsphase” für Hörerinnen und Hörer einbauen. Die kommen ja schließlich u.U. von einem anderen Podcast und Katalonien ist als Thema einigermaßen komplex und gewichtig, da wilst Du eine Brücke schlagen.

Design & Coverart
An sich schön, Ich würde allerdings darüber nachdenken noch ein prominentes Schriftelement unterzubringen, entweder indem man den Podcast mit Namen reinpackt oder vielleicht die Initialen oder so. Als jemand, der nicht aus Katalonien ist würde ich mir sonst beim Logo jedesmal die Frage stellen was das gleich wieder für ein Podcast war…

Fazit
Schönes Projekt, macht noch ein paar Hausaufgaben (Subscribe Button, iTunes!) und bleibt dran. Der Rest kommt schon.

Abonniert habe ich Euch jetzt trotzdem persönlich nicht. Katalonien als Thema interessiert mich einfach nicht genug und vom Reinhören in Euren Podcast hat sich daran erst einmal nichts geändert. Wenn also eines Eurer Ziele ist mehr Menschen für Katalonien zu interessieren würde ich Eure Vorbereitung dahingehend ausrichten Euch die Frage zu stellen wie man den Themenkomplex unbedarften Publikum näher bringt. Sollte der Podcast eigentlich für Leute gedacht sein, die sowieso einen Bezug zu Katalonien haben, dann bin ich halt einfach nicht Zielgruppe gewesen…

Viele Grüße,
Dirk

4 Like

Und konntest du jetzt was mit meiner Meinung und Kritik anfangen?

4 Like

Hallo Dirk,

bitte entschuldige meine späte Rückmeldung. Viel los in den letzten Tagen… Vielen Dank für Deine ausführliche Kritik!

Die Webseite
Die Webseite soll tatsächlich als Trägermedium für den Podcast dienen. Ich denke nicht, dass wir hier so blogartig auch Textinhalte anbieten werden. Jedoch werden wir wohl Episodenbilder verwenden, sofern es thematisch passt.

Was mich wundert, Du schreibst der Player wäre nicht der Podlove Player? Ich bin mir gar nicht bewusst, dass es noch einen anderen Player auf der Webseite gäbe? Ich hatte jedoch noch ein Problem mit dem Podlove Template, so dass unter iOS/Safari kein Player angezeigt wurde. Das funktioniert nun. Wenn an dem Player noch was zu optimieren wäre, bin ich für Hinweise dankbar! Podlove ist komplex, aber ich habe jetzt keine Einstellungen mehr gefunden, die ich noch hätte verändern/optimieren können.

Und der Subscribe Button ist auf der Webseite, wird aber auf der mobilen Version nicht angezeigt. Hier würde ich mich über Hilfestellung freuen! Da hab ich auch noch keine Lösung gefunden.

Der Twitterlink funktioniert bei mir.

Inhaltlich
Ja, da müssen wir besser werden und nochmal einen Einstieg für neue Hörer bieten. In Folge 2, die jetzt auch schon veröffentlicht ist, haben wir versucht mit Begrüßung, Feedback, Termine, Aktuelles, Schwerpunkt mehr Struktur reinzubringen. Der Einstieg muss noch da noch überarbeitet werden. Das machen die Jungs von der Lage der Nation ganz gut. Daran werdne wir uns ein bisschen orientieren.

Audioqualität
Lluis hat jetzt ein anderes Mikrofon. Ich denke, das ist in FOlge 2 schon deutlich besser geworden.

Der Podcast
Das Problem bei iTunes ist ja, dass Du Dich erst mit dem Podcast registrieren kannst, wenn der Feed schon eine Folge enthält (zumindest hatte ich das so verstanden). Das hatte ich direkt nach Veröffentlichung der ersten Folge getan und Apple lässt sich dann ein paar Tage Zeit. Wir sind mittlerweile bei iTunes und Spotify (ja, kann man kritisieren - wir haben uns eben dafür entschieden) gelistet.

Kapitelmarken habe ich ausgebaut in Folge 2 und auch mehr Shownotes untergebracht.

Und ein Intro suchen wir noch, da hast Du auch recht. Das ist aber nicht immer so einfach. Wir dachten an die inoffizielle Katalanische Hymne, aber das wäre zu viel. Hymnen sind ja auch immer so eine Sache. Aber wir werden was finden. Ich werde die kommenden Feiertage dafür nutzen.

Es ist schwierig einen thematischen Mittelweg zu finden. Alles erklären könnte die Hörer schnell langweilen. Viele unserer jetzigen Hörer (und wir haben schon erstaunlich viele - hätte ich nicht gedacht) sind bereits in der Thematik drin. Aber ja, eigentlich wollen wir die breite Masse ansprechen, da das Thema nach unserer Meinung zu wenig und falsch in den deutschsprachigen Medien behandelt wird. Ich versuche so ein bisschen den “unwissenden Deutschen” zu spielen und lasse Lluis viel erklären.

Nochmals Danke! Hat mir gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
LG,
Thorsten

image

Ich glaube wir reden von unterschiedlichen Links :wink:

Taucht jetzt tatsächlich korrekt auf. Bei mir wurde damals nur der HTML Player gezeigt aber jetzt ist alles tutti. Komisch.

LG //D

1 Like

Ach da! Danke! Gefixt.

Da muss also nur der Account rein und nicht die ganze URL, dann ist die Beschreibung des Feldes ein bisschen irreführend. :wink:

image