Zitate aus Nachrichtensendungen oder Pressekonferenzen

Schönen guten Abend in die Runde. Ich hatte mal eine Frage: In diversen Podcasts sind im Intro (und auch sonst immer wieder) Zitate zu hören. Manchmal aus Nachrichtensendungen (ich denke da zum Beispiel an „Rice and Shine“), manchmal aus Pressekonferenzen (z.B. beim „Rasenfunk“). Weiß hier jemand, wie so etwas läuft? Gibt es bei den Öffentlich-Rechtlichen zum Beispiel eine Stelle, bei denen man anfragt? Wie ist es beispielsweise bei Youtube-Videos, ich nehme an, da muss man jeweils beim Urheber anfragen? Denn zumindest in einem Intro wäre das ja auch kein Zitat, auf das man sich dann bezieht. Für Gedanken und Erfahrungen mit derlei Geschichten würde ich mich sehr interessieren. Sollte ich irgendeinen Thread übersehen haben, in dem das schon besprochen wurde, freue ich mich natürlich über einen Hinweis :smile:

Moin. Wir hatten hier kürzlich eine ähnliche Frage besprochen und dabei den rechtlichen Aspekt abgedeckt. Üblicherweise schneidet man die Töne aus dem laufenden Programm oder aus Material in der Mediathek raus. Stefan Schulz (ehem Aufwachenpodcast, jetzt irgendwas Ähnliches) schildert seinen Workflow dazu in seinem Gastauftritt im Podloverspodcast.

2 Like

Zum Rasenfunk kann @GNetzer vermutlich Auskunft geben, daher mein Highlight :wink:

1 Like

Ich achte darauf, nur Zitate aus öffentlichen Quellen (Pressekonferenzen, die bei Youtube stehen) und auf sie inhaltlich Bezug zu nehmen. In der Anmoderation und dann auch im Segment des Vereins, damit die Zitate nicht als Selbstzweck sondern mit einer Schöpfungshöhe verwendet werden.

Ganz selten habe ich schon Töne von Rechteinhabern verwendet (SKY, Öffentlich-rechtlich), da muss man noch viel mehr darauf achten, neben einer Nennung der Quelle auch die entsprechende Schöpfungshöhe zu schaffen.

Alle O-Töne nehme ich selbst auf, es gibt da keine Kommunikation mit den Sendern, weil es ja auch schnell gehen muss. Bisher gab es dahingehend auch noch nie Probleme, es hilft sicherlich auch, dass die Töne maximal 50 Sekunden dauern und die Sendung in der Regel zweieinhalb Stunden lang ist.

1 Like

Vielen Dank @GNetzer, @Svenl und @schaarsen. Das hat mir alles schon mal sehr geholfen!

1 Like