Wüsste jemand eine kostenlose Grafik-Software ähnlich Photoshop?


#1

Ich weiß nicht, ob es das überhaupt gibt, eine Software, die annähernd an Photoshop herankommt, aber kostenlos ist. Irgendwie bekomme ich meine alte, teuer bezahlte Photoshop-Software nicht mehr auf den neuen Rechner - der will die partout nicht annehmen. Suche nun ein Äquivalent - wenn möglich sogar ein kostenloses. Gibt es so etwas oder kann ich wieder tief in den Geldbeutel langen?


#2

Ich habe zwar keine Photoshop-Erfahrung, aber schau doch mal, ob Dir GIMP zusagt.


#3

Umsonst taugt nur GIMP, ist aber etwas fruckelig zu bedienen (aber hey, das ist PS auch).
Günstige, exzellente Alternative:

Für schlanke einmalige 54 €


#4

Ich kann mich @rstockm nur anschliessen. Affinity Photo ist “die neue coole Photoshop-Alternative”. Wichtig: Kein Abo. Ich bin sehr zufrieden damit.


#5

Affinity Photo kann ich ebenfalls empfehlen.


#6

Ich arbeite ganz gerne mit dem pixlr online editor. Der ist schon recht umfangreich mit verschiedenen Ebenen und Effekten. Keine Ahnung, ob der halbwegs in der Liga von Photoshop spielt:
https://pixlr.com/editor/


#7

Also auf Windows kann ich Paint.NET wärmstens empfehlen. Kostenlos und nicht so frickelig wie GIMP.


#8

Krita wär noch nen Kandidat, hat den Fokus aber mehr auf Malprogramm. Kommt aber auch mit psd-files klar…
krita.org


#9

Adobe hat mal alle alten Software zum kostenlosen Download angeboten Damals gab es PS7 und all das andere kostenlos bei denen als Download, keine Ahnung ob es das immer noch gibt


#11

schau mal hier, falls das hilft http://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html


#12

Schau Dir mal Pixelmator an.


#13

+1 für Pixelmator.


#14

Mir fehlt es hier irgrndwie massiv an Bedarfsanalyse, ich denke man muss unbedingt 2 Fragen klären:

  1. Was willst du mit Photoshop(alternative) machen? Malen, Fotomontagen, Bildverbesserung, Collagen/Poster, zeichnen, animieren, stitching…
  2. Was hast du fuer einen Computer? Vor allem interessiert mich welche Betriebssysteme du benutzt, aber auch ein paar Hardware-Eckdaten könnten interessant sein ( z.B. Speicher oder ob du ein optisches Laufwerk hast, ein GraphicTablet?..)

#15

Und mir fehlt es hier massiv an Podcast-Bezug…


#16

ist doch klar: geht um die Erstellung von Grafiken für den Podcast :sunglasses:(bestimmt)


#17

Diese Threads von @Biggies und @Pouli kamen mir die ganze Zeit schon komisch vor. Wer meldet sich schon in einem Podcast-Forum an, um nach kostenloser Software zu fragen? Siehe auch:


Stellt sich raus: Beide verbreiten in ihren Posts nicht etwa die offiziellen Seiten der jeweiligen Programme, sondern welche von unseriösen Drittanbietern, alle mit der gleichen vermeintlichen Anschrift auf den Seychellen:

  • www.gimp-download.de/impressum
  • www.ccleaner-download.de/impressum
  • www.vlc-player-download.de/impressum

In deren whois-Einträgen findet man die „LoadLingo B.V.“, die „Vondos GmbH“ und die „Synatix GmbH“ , die alle zusammenhängen.

Um ihre Accounts realistischer wirken zu lassen, haben dann beide noch einige Beiträge verfasst, die auf den ersten Blick ganz normal aussehen. Beim zweiten Blick fällt auf, dass keine Fachkenntnis existiert, sondern bereits geschriebenes in anderer Form wiedergegeben wird. Ich habe ihre Beiträge mal gemeldet.


#18

Danke, der Fall ist in der Tat sehr eindeutig. Ich habe alle Posts der beiden die Links enthalten gelöscht, ferner die Themen geschlossen - unsere Postings mögen ja für den ein oder die andere noch nützlich sein. Die Accounts der beiden werden gelöscht.


geschlossen, #19