Ultraschall - Neuinstallation macOS High Sierra


#1

So, heute hatte ich einen zweiten größeren Anlauf unternommen, Reaper64 (V5.70/64 rev 7ffec) mit Ultraschall 3.1 auf meinem macOS High Sierra (10.13.3 (17D47)) zu installieren. Ich bin mehrfach genau nach Anleitung vorgegangen und habe auch die Tipps aus dem Forum zu uninstall und “sudo rm -f /Library/Application Support/REAPER/Scripts/ultraschall_set_marker.lua” befolgt.

Dennoch ist diese vermaledaite Kombo bei mir nicht gemeinsam Laufen zu bringen. Da es so viele andere geschafft haben, gehe ich davon aus, dass es an mir liegt und ich irgendetwas falsch mache. Aber Schritt für Schritt.

Nach dieser Anleitung bin ich vorgegangen: http://ultraschall.fm/install/

Nach der erfolgreichen Ultraschallinstallation starte ich Reaper und erhalte diese Fehlermeldung direkt als erstes:

02

Wenn die weggeklickt ist, folgt diese hier:

10

Ich habe beide Anwendungen schon mehrfach komplett deinstalliert und neu installiert.

Es gelingt mir seit Dezember nicht, Ultraschall an den Start zu kriegen.

BITTE HELFT MIR!

Grüße
Tim


#2

Wegklicken reicht nicht. Du musst auch machen, was da steht.


#3

So schlau war ich auch schon. :wink: Allerdings geht das nicht. Die Datei lässt sich nicht verschieben, löschen oder umbenennen, auch nicht mit Adminrechten oder eingeloggt als Root.


#4

Wie sehen denn die Zugriffsrechte des REAPER-Verzeichnisses aus? So?


#5

57


#6

Erstellt: Heute, 20:23??? egal…

Guck mal bitte was passiert, wenn du ganz unten bei Teilen & Zugriffsrechte die beiden Einträge von Nur Lesen auf Lesen & Schreiben änderst.

Und Apply to enclosed items bitte auswählen.

45


#7

Was war an dem Erstelldatum seltsam?

Hab die Berechtigungen mal geändert, seltsam dass das ganz einfach im Informationenfenster ging, hab auf der Konsole alles ausprobiert und das hat nicht funktioniert.

Hab auf jeden Fall die Files gelöscht. Ultraschall deinstalliert, neu installiert und schwupps da waren sie wieder. Diese beiden Dateien kommen aus der Ultraschallinstallation.


#8

Weil wir nichts ins System installieren. Bist du als root angemeldet?


#9

Hm ja das sieht nicht richtig aus, normalerweise gibt es in $hdd/library/Application Supportüberhaupt keinen Ordner REAPER. Sprich hier läuft schon bei der Installation von REAPER selbst ganz am Anfang was schief.
Irgendwelche Spezereien im Dateisystem, wie aufgeteilte Systemplatte auf mehrere HDDs, sonderbare Konstruktionen was root/user angeht?
Ansonsten vielleicht mal probieren: einen ganz neuen MacOS User anlegen, und mit dem nur REAPER/Ultraschall installieren ohne irgendwodran vorher zu drehen.


#10

Nein, ich arbeite als Hauptbenutzer.


#11

Außer dass die Systemplatte auf eine SSD verlagert wurde und die vormalige Hauptplatte jetzt nur nebenbei läuft, eigentlich nichts. Sonderbar finde ich diese “Wheel”-User/Gruppe. Wollte immer schon mal versuchen herauszufinden, warum macOS diese anlegt. Ich werde heute abend zuhause REAPER komplett deinstallieren und versuchen mit einem neuen User neu zu installieren. Ich berichte dann…

Vielen Dank für die Analysen bis hierher.


#12

So, also der Ansatz mit dem User war richtig. Ich habe einen angelegt, habe Reaper und Ultraschall installiert und in diesem Account lief alles fehlerfrei. Jetzt bin ich auf meinen normalen Benutzer zurückgewechselt, da fehlt Reaper wieder jedwedes Ultraschallelement. Hier kann es dann auch nicht mehr nachinstalliert werden, da direkt wieder die vorher schon gepostete Fehlermeldung auftritt. :frowning:


#13

Was wird denn ausgegeben, wenn du unter dem komischen User Account im Terminal echo $HOME ausführst?


#14

Also “komisch” ist der Acc eigentlich nicht.

/Users/Tim ist das Ergebnis der Abfrage.


#15

komisch im Sinne von außergewöhnlich… Such mal bitte in deiner /var/log/install.log anhand von Ultraschall nach deinem letzten Installationsversuch. Der Anfang sieht ungefähr so aus:

2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: @(#)PROGRAM:Install  PROJECT:Install-1000
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: @(#)PROGRAM:Installer  PROJECT:Installer-920
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Hardware: MacBookPro14,2 @ 3.10 GHz (x 4), 16384 MB RAM
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Running OS Build: Mac OS X 10.13.4 (17E139j)
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: TMPDIR=/var/folders/75/0k7m2gqj74s429_wfjd1wwd00000gn/T/
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: __CF_USER_TEXT_ENCODING=0x1F5:0x0:0x0
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: SHELL=/usr/local/bin/zsh
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: HOME=/Users/heiko
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: Apple_PubSub_Socket_Render=/private/tmp/com.apple.launchd.ABsJXO3AJb/Render
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: SSH_AUTH_SOCK=/private/tmp/com.apple.launchd.iO1wSPpI4d/Listeners
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: PATH=/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: LOGNAME=heiko
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: XPC_SERVICE_NAME=com.apple.installer.32736
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: USER=heiko
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: Env: XPC_FLAGS=0x0
2018-01-27 13:39:34+01 Mito Installer[10723]: ULTRASCHALL 3.1.1 alpha3  Installation Log

Irgendwo im Verlauf der Einträge müsste so etwas ähnlich stehen:

2018-01-27 13:39:40+01 Mito installd[9962]: PackageKit: Shoving /var/folders/75/0k7m2gqj74s429_wfjd1wwd00000gn/C/PKInstallSandboxManager/A827E96D-9C36-49BC-8976-93151E46A67E.activeSandbox/Root (1 items) to /Users/heiko

Und da, wo bei mir /Users/heiko steht, sollte bei dir /Users/Tim stehen. Ist das so?


#16

Ist hier was passendes dabei? Der Testuser den ich angelegt hatte war “install”

2018-02-06 19:04:03+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Executing script “./preinstall” in /private/tmp/PKInstallSandbox.OR2q77/Scripts/fm.ultraschall.Plugin.Extension.bFv5iR
2018-02-06 19:04:03+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Executing script “./preinstall” in /private/tmp/PKInstallSandbox.OR2q77/Scripts/com.mj-s.sws.r46CDF
2018-02-06 19:04:03+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Executing script “./preinstall” in /private/tmp/PKInstallSandbox.OR2q77/Scripts/com.mj-s.sws.Scripts.Y1LWux
2018-02-06 19:04:03+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Using trashcan path /var/folders/kk/nh4fsggd4qbb_8k0jcygryf80000gs/T/PKInstallSandboxTrash/67AB3036-4D4B-42AC-B72D-7606B22B70BC.sandboxTrash for sandbox /var/folders/kk/nh4fsggd4qbb_8k0jcygryf80000gs/C/PK$
2018-02-06 19:04:03+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Shoving /var/folders/kk/nh4fsggd4qbb_8k0jcygryf80000gs/C/PKInstallSandboxManager/67AB3036-4D4B-42AC-B72D-7606B22B70BC.activeSandbox/Root (1 items) to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for fm.ultraschall.Soundboard.Component to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for fm.ultraschall.Soundboard.Extras to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for com.itsr.StudioLink.Components to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for fm.ultraschall.Plugin.Extension to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for fm.ultraschall.Resources to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for com.mj-s.sws to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Writing receipt for com.mj-s.sws.Scripts to /Users/install
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: Installed “Ultraschall 3.1” ()
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: releasing backupd
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: allow user idle system sleep
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: ----- End install -----
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: 0.8s elapsed install time
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac installd[80630]: PackageKit: Removing client PKInstallDaemonClient pid=80604, uid=505 (/System/Library/CoreServices/Installer.app/Contents/MacOS/Installer)
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Running install actions
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Removing temporary directory "/var/folders/kk/nh4fsggd4qbb_8k0jcygryf80000gs/T//Install.80604y2f0YQ"
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Finalize disk "SSD"
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Notifying system of updated components
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]:
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: **** Summary Information ****
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Operation Elapsed time
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: -----------------------------
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: disk 0.00 seconds
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: script 0.00 seconds
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: zero 0.00 seconds
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: install 1.27 seconds
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: -total- 1.28 seconds
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]:
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: IFDInstallController 2011B0 state = 5
2018-02-06 19:04:04+01 tims-imac Installer[80604]: Displaying ‘Install Succeeded’ UI.
2018-02-06 19:04:05+01 tims-imac Installer[80604]: Package Removal: Package is not writable. Not offering removal.
2018-02-06 19:04:05+01 tims-imac Installer[80604]: Package Removal: Package cannot be removed.


#17

Ja, das passt. Und was steht da, wenn du Ultraschall unter dem User Tim installierst?


#18

2018-02-08 06:48:30+01 tims-imac installd[831]: PackageKit: Shoving /var/folders/zz/zyxvpxvq6csfxvn_n0000000000000/C/PKInstallSandboxManager/4590210F-F99F-462C-B0BD-4BC33A771323.activeSandbox/Root (1 items) to /


#19

OK, das erklärt das Verhalten während der Installation.


#20

Muss ich etwas anders machen bei der Installation?