Ultraschall 2.2 Soundboard


#1

Habe mir Ultraschall 2.2 installiert und über das Template das Soundboard eingefügt. Leider kann ich in meiner Ansicht nur den Button rechts oben für die Kommentarfunktion sehen. Man sagt mir es gibt da wohl diverse Buttons zum einstellen zu sehen, leider finde ich die nicht. Das Fenster lässt sich auch nicht vergrössern. Ein rechte Klick auf “FX” öffnet ein Kontexmenue, wo ich auch auf Soundboard kloicke und eigentlich ein Fenster aufgehen sollte sagt man mir, aber auch da passiert leider nix. Kann mir wer ein Tip geben ?


#2

Hm, funktioniert denn das hier nicht:

Ansonsten bitte hier mal einen Screenshot deiner Oberfläche posten.


#3


#4

Ok, das Soundboard wird überhaupt nicht geladen (steht da ja auch). Du hast aber den Installer sauber durchlaufen lassen? Das Ultraschall-2.2.pkg
Ansonsten bitte nochmal einen Screenshot, was passiert wenn du im Podcastmenü unten auf “About Ultraschall…” gehst.


#5

Äh gar nix macht kein Fenster auf :slight_smile:


#6

Dann ist der Installer überhaupt nicht korrekt durchgelaufen. Gestartet hast du den aber? Schritt drei dieser Anleitung für OS X:

“Ultraschall Plugin installieren: Unser Installationsprogramm Ultraschall-2.2.pkg starten und durchlaufen lassen. Achtung: Sollte die Installation am Ende eine Fehlermeldung ausgeben, bitte einmal OSX neu booten und den Installer erneut durchlaufen lassen – dann funktioniert es mit Sicherheit.”


#7

probier ich dann morgen, danke


#8

Hallo, habe ebenfalls ein Problem mit dem Soundboard bzw. der Soundboard-Spur.
Habe eine lokale Spur, eine StudioLink-Spur und eine Soundboard-Spur angelegt. Soundboard und die lokale Spur schicke ich auf die StudioLink-Spur. Der StudioLink-Echo-Test gibt mir auch beides aus. Lange Rede kurzer Sinn. Wenn ich die Aufnahme stoppe und alle Spuren für den Schnitt vorbereite kommt bei der Wiedergabe nichts von der Soundboard-Spur (Wellenform vorhanden). Das Routing schließe ich mal aus, weil es sehr simpel ist und genau wie vor dem Update auf die 2.2, auch schon mit Studio Link. Jemand eine Idee was ich noch versuchen könnte?


#9

Ja, deaktiviere mal bitte auf der Soundboard-Spur den eigentlichen Soundboard-Effekt - dann solltest du direkt alles hören:

Bzw. wenn du Ducking verwendest, nimm bei den Effekten nur das Soundboard raus aber lasse den ReaComp drin:


#10

Super, danke für den Tipp. Hatte dasselbe Problem, mich aber nicht getraut zu posten, weil ich meinte die Antwort zu kennen: “Schau dir endlich das Routing-Tutorial an!” :smiley:


#11

Alle noch einmal probiert und instaliert. Leider keine Veränderung. Unter About Ultraschall wird nix angezeigt. Liegt es daran das mein Reaper abgelaufen ist ?, starten tut es ja trotzdem und funktioniert eigentlich auch. Bis auf das Soundboard.


#12

Wir haben den Installer noch einmal überarbeitet und in eine 2.2.1 Version versenkt - bitte hier noch einmal neu laden:

http://ultraschall.fm/install/

Und durchlaufen lassen entlang der Anleitung.


#13

Vielen Dank für Deine Mühe. Habe es runtergeladen neu installiert, leider keine Veränderung. Das Soundboard wird nicht geladen. Ich glaube ich gebe es auf.


#14

Wirft denn der Installer irgendeine Fehlermeldung? Also wenn du Ultraschall-2.2.pkg ausführst?


#15

Nein am Ende ein grüner Haken. Alles ok


#16

Dann musst du das Soundboard neu verknüpfen wie in der Installationsanleitung beschrieben.

Edit: Korrektur, das musst du jetzt nicht mehr machen. Was du aber testen solltest: Geht jetzt in REAPER “About Ultraschall” im Podcast-Menü? Wenn ja, bitte einen Screenshot posten.


#17

Kann es sein dass der “Prepare all Tracks for editing” Punkt auch das Soundboard Plugin deaktivieren sollte? Man hört nämlich die aufgenommene Spur nicht!


#18

Ja, wir erforschen das noch. Möglich, dass sich das neue AU Soundboard hier anders verhält als zuvor das VST.


#19

So einfach kann’s sein, vielen Dank! :slight_smile:
Hast du womöglich eine Antwort auf die Frage, wie es zuvor auch ohne Plugindeaktivierung ging?


#20

Siehe: “wir erforschen das noch”.