#SUBSCRIBE9: Workshop- und Themen-Planung


#1

Die #SUBSCRIBE9 nähert sich und damit startet auch wieder mein Appell: Es ist Eure Konferenz! Ihr als Teilnehmer:innen gestaltet aktiv mit, setzt Themen und steuert die Schwerpunkte.

Wir möchten im Vorfeld wieder mit Euch die Planung für die Workshops beginnen. Vor Ort bleibt immer noch Raum für Dynamik – dennoch hat es sich bewährt, vorab schon Programmpunkte zusammen tragen. Um Synergien zu fördern, Dopplungen zu vermeiden, Tracks festzulegen und auch die Vorbereitungen der Session-Anbieter zu optimieren.

Die Spielregeln:

  1. Schreibt hier in dieses Starposting – das als Wiki angelegt ist – Euren Workshopvorschlag (Titel), Euren Namen (wie hier im Board angemeldet) und einen kurzen Beschreibungstext.
  2. Wenn Ihr gern an einem Workshop teilnehmen würdet, schreibt ihr Eure Namen dahinter.
  3. Bedenkt bei der Planung, dass die Sessions jeweils 45 Minuten lang sind. Nicht länger. Wenn ihr unbedingt einen Doppelslot benötigt, schreibt uns bitte noch eine Mail an team@das-sendezentrum.de
  4. Euch fehlt ein Thema, dass ihr für sinnvoll erachtet? Schlagt es weiter unten unter “Themenvorschläge” vor – und bewerbt es evl. auch noch in den Kommentaren. Unter den Teilnehmer:innen findet sich evtl. jemand, der dazu eine Session gestalten möchte.
  5. Ihr wollt ein Thema aus den Vorschlägen umsetzen? Perfekt! Zieht die Beschreibung aus den Vorschlägen hoch in das Workshop-Angebot und ergänzt alle relevanten Informationen.
  6. Fragen und Anregungen bitte ganz normal als Kommentar in den Thread.
  7. Ihr wollt lieber einen Vortrag statt eines Workshops einreichen? Hier entlang bitte: https://subscribe.de/cfp Evtl. sprechen wir Euch auch direkt an, ob ihr mit Eurem Workshop-Thema nicht auch einen Vortrag übernehmen könntet.

Bitte beachtet, dass wir nur Workshops von angemeldeten Teilnehmer:innen einplanen. In den vergangenen Jahren kam es hier öfters zu Misverständnissen. Das Programm soll von den Teilnehmer:innen für die Teilnehmer:innen gestaltet werden.


Workshops

Titel

Einreicher:
Inhalt:
Art: (Moderierte Diskussionsrunde, Impulsvortrag/-vorträge, Vortrag, HandsOn, Arbeitssession, etc.)
Interessiert mich:

Podlive und die Podlove Streaming Extension

Einreicher: @funkenstrahlen
Inhalt: Es sind noch sehr viele Fragen offen, wie sich Podlive weiter entwickeln wird. Eine großes Thema ist die Frage wie sich Sendungen vorher ankündigen lassen. Im Raum steht einen neuen Standard für Podcast RSS Feeds zu schaffen und in Zusammenarbeit mit Podlove die Ankündigung dort hinein zu packen. Es gibt schon einen ersten Entwurf.
Ich würde gerne mit euch darüber diskutieren, überlegen was fehlt und wie sich das technisch umsetzen lässt.
Art: Moderierte Diskussionsrunde
Interessiert mich: @Sascha_Hiller @zusatzstoff

Auphonic Subscribe9 Secret Feature Release und Feedback/Future Session

Einreicher: @auphonic
Inhalt: Auphonic.com ist ein Webservice zur Automatisierung des Podcasting Workflows: Audio Post Produktion, Encoding, Metadaten, Kapitelmarken, Spracherkennung und Podcast Deployment mit einem Klick! Speziell zur Subscribe9 wird ein neues, streng geheimes Auphonic Feature vorgestellt und released!
Danach werden wir Einblicke in die momentanen Entwicklungen (= zukünftigen Funktionen) bei Auphonic geben.
Wir bitten die TeilnehmerInnen auch um Feedback, neue Ideen und diskutieren mit interessierten MitstreiterInnen gerne über diverse Auphonic Details.
Art: Workshop, Demonstration
Interessiert mich: @schaarsen @hobbyqs @ericteubert @dieUlrike @GNetzer @Eibsonair @jo.wolf @LifestyleCoaching @melanie @lobodingbauer @jera64 @Sascha_Hiller @jasowies_o

Speech Recognition & Gute ShowNotes einfach erstellt

Einreicher: @Maik_Pfingsten
Inhalt: Ich würde gerne mehr Text in meine Shownotes bringen. Wie kann ich das vereinfachen und automatisieren? Was ist mit Speech Recognition? Was macht Sinn aus Sicht von SEO, iTunes, Hörer, etc.?
Art: Moderierte Diskussionsrunde, HandsOn, Arbeitssession
Interessiert mich: @auphonic @schaarsen @hobbyqs @Eibsonair @jo.wolf @melanie @lobodingbauer

Ein Wikibook zum Podcasting

Einreicher: @simondueckert (ich muss leider Samstag Mittag schon gehen und kann den Workshop dieses Mal nicht halten)
Inhalt: In einem ersten Schritt habe ich den bestehenden Artikel zu Podcasting von @timpritlove in ein Wikibook übernommen (https://de.m.wikibooks.org/wiki/Podcasting_für_Einsteiger_und_Fortgeschrittene). In der Session will ich gerne gemeinsam diskutieren/festgelegt, wie der Inhalt ausgebaut und aktualisiert werden soll. Ziel ist eine Mind Map mit Ideen für fehlende Inhalte, weitere Kapitel und idealerweise auch Autorinnen. Vielleicht kann man das Wikibook als eine Art “Standardwerk” für die Podcastpatinnen entwickeln.
Art: Moderierte Diskussionsrunde/Arbeitssession
Interessiert mich: @tinowa @Andi @informatom @Loewe88 @dieUlrike @melanie @lobodingbauer

fyyds API: Daten, Daten, Daten!

Einreicher: @eazy
Inhalt: fyyd hat seit ein paar Monaten eine API (ein API?) und das bereits in Version 0.2. Obwohl weite Teile davon frei und ohne Registrierung/Authentifizierung nutzbar sind, gibt es bisher wenige Anwendungen, die darauf zugreifen.
Ich möchte ein paar naheliegende und auch einige weniger naheliegende Anwendungsfälle aufzeigen, für die man nicht in allen Fällen Senior Backend Developer sein muss :wink:
Art: Vortrag/Arbeitssession (ja, daraus könnte wohl auch ein richtiger Vortrag werden, aber wen interessiert das?)
Interessiert mich: @ericteubert @IndyViduum @heikopanjas @Andi @loewe88 @funkenstrahlen @zusatzstoff @auphonic @lobodingbauer @Sascha_Hiller

Start A Revolution: Next Generation Ultraschall

Einreicher: @heikopanjas
Inhalt: Ich skizziere die Features, die wir für V4 geplant haben und gebe einen Ausblick auf zukünftige Versionen. Achtung: Könnte sehr, sehr technisch werden. Ihr braucht deshalb starke Nerven. Ich würde es mir aber trotzdem ansehen.
Art: Workshop
Interessiert mich: @IndyViduum @Andi @schaarsen @zusatzstoff @modnerd @kieliscalling @auphonic @GNetzer @jo.wolf @jera64 @Sascha_Hiller

Podcastpat:innen - internes Orga-Treffen

Einreicher/innen: Podcastpat:innen Orga-Team
Inhalt: Besprechung interner Abläufe, Planung künftiger Veranstaltungen
Art: Arbeitssession

Mein Podcaster:innen Profil in Panoptikum

Einreicher: @informatom
Inhalt:

  • Claimen der eigenen Podcasting-Personas
  • Weiterleitung und Delegationen
  • Kontrolle und Erweiterung der eigenen Feeds insbesondere Bereitstellung von Contributors auf Feed- und Episodenebene
  • Claimen von Gastauftritten in fremden Podcasts
  • Kontrolle des eigenen Profils
  • Abfragen der API zur Verteilung aller Informationen an Konferenzveranstalter, etc.
  • SEO: gefunden werden in der Suchmaschine (Konsistenz der eigenen Darstellung)
  • Wünsche zur Visualisierung Deiner Projekte und Communities
  • AMA (ask me anything)

Art: Arbeitssession
Interessiert mich: @schaarsen @IndyViduum @Andi @auphonic @hobbyqs @tinowa

###Thema: Sprechend Denken

Einreicher: @FrauNora , @r33ntry, @martinruetzler , Rita Molzberger
Inhalt: Die gängige Bezeichnung dafür ist Laberpodcast - das wird dem Genre aber nicht zwingend gerecht. Wir fragen, ob denken im Sprechen anderes ermöglicht, als denken im Schreiben, oder schweigend zu denken… Und haben da so eine These: Denn im sprechenden Denken ergeben sich - für uns - mitunter ganz neue Perspektiven. Es werden Standpunkte erörtert, Argumente gesammelt - bisweilen sogar eine neue Streit- oder Diskussionskultur etabliert. Dabei ist es egal, wie banal das Thema zunächst scheint.
Wir wollen ein Plädoyer für den Laberpodcast halten und erörtern: Was passiert eigentlich, wenn wir sprechend denken? Ob alleine, wie im Fall von Moritz Klenk - oder gemeinsam, wie im Fall vom Was denkst du denn? Podcast oder vom Sendegarten mit Martin Rützler.
Art: Diskussion und Workshop
Interessiert mich: @tinowa @dieHorst @friiyo @mailonator @kieliscalling @jonasschoen @melanie @meszner @achim @jera64

###Thema: Best Practice der Aufnahme von Podcasts
Umsetzer @johmue, falls sich noch wer findet, der Dinge zeigen kann.
Inhalt: Grundlegendes und Tipps zur Aufnahme von Podcasts mit Headset/ Mikrofonen (richtige Positionierung des Mikros, Aufnahme-Einstellungen in Windows, Ultraschall, Mischpult usw)
Interessiert mich: @Eibsonair @IndyViduum @hobbyqs
Anmerkung: Ich kann zu dem Thema etwas sagen und vorführen, allerdings sollten sich noch 1-2 weitere Teilnehmer finden, die ihrerseits ihre Erfahrungen einbringen. Beispielsweise habe ich keine Erfahrung mit Ultraschall.

###Thema: Best Practice der Bearbeitung von Podcasts
Umsetzer @johmue, falls sich noch wer findet, der Dinge zeigen kann.
Inhalt: Was kann ich im Nachhinein aus einer Aufnahme noch rausholen? (Bearbeitung mit Ultraschall, Schnitt von Tonspuren, Einbau von Einspielern, Umgang mit Equalizer, Kompressor usw)
Interessiert mich: @Eibsonair @IndyViduum @Andi @jasowies_o @modnerd @jonasschoen @hobbyqs @jera64
Anmerkung: Ich kann zu dem Thema etwas sagen und vorführen, allerdings sollten sich noch 1-2 weitere Teilnehmer finden, die ihrerseits ihre Erfahrungen einbringen. Beispielsweise habe ich keine Erfahrung mit Ultraschall.

###Thema: Wir bauen uns ein Podcastköfferchen
Umsetzer @johmue, falls sich weitere Teilnehmer finden, die ein Podcastköfferchen dabei haben.
Inhalt: Gibt es jemanden, der sich für sein Podcastequipment eine Lösung gebastelt hat, mit der man gut reisen kann und vor Ort schnell aufnehmen? Ein Podcastköfferchen, vielleicht auch eine andere Idee? Im Bestfall stellen verschiedene Podcaster ihre “Köfferchen” vor oder man bastelt vielleicht mit Material vor Ort einen Podcastkoffer gemeinsam?
Interessiert mich: @GNetzer @FrauNora @IndyViduum @meszner @jera64
Anmerkung: Eva und ich werden unser Podcastköfferchen dabei haben, das wir jetzt seit zwei Jahren einsetzen. Davor hatten wir ein anderes. Wir können erzählen, was gut funktioniert, was wir gerne besser hätten und was wir uns für die nächste Ausbaustufe vorstellen.

###Thema: Coden mit dem Podlove Web Player 4
Einreicher @zusatzstoff
Inhalt: Mit der neuen Architektur bietet der Podlove Web Player 4 interessante Möglichkeiten zur Erweiterung. Neben einen kurzen Ausblick in die Architektur sowie das Statemangement gibt es einen konkreten Workshop zur unabhängingen Integration unabhängig. Zu guter letzt schauen wir uns die neue API an und was alles damit angestellt werden kann.
Interessiert mich: @johmue @auphonic @ericteubert @FischaelaMeer @Sascha_Hiller
Art: Arbeitssession
Anmerkung: Der Workshop richtet sich an Interessierte die bereits etwas Vorerfahrung mit HTML + JS haben. Die Session wird interaktiv werden, bringt eure Arbeitsgeräte mit (Code Editor der Wahl, sowie installiertes node.js).

###Thema: Erfahrungsaustausch Meetups
Einreicher: @theTJ
Inhalt: Wie hält man Meetups am laufen.
Wer organisert Meetups, wer möchte vielleicht eines in seiner Region eines organisieren.
Erfahrungen mit Terminfindung, Themenfindung, Organisation und best practices rund um Treffen im physischen Raum.
Art: Moderierte Diskussionsrunde / Erfahrungaustausch
Interessiert mich: @kieliscalling @simondueckert @tinowa @jera64

###Thema: Podcast eG - Nachbereitung
Inhalt: Im Nachgang zu meinem eingereichten Vortrag würde ich hier ggf. mit Interessenten an der Idee weiterdiskutieren und Interessensbekundungen sammeln.
Einreicher: @ajuvo
Interessiert mich: @theTJ @jera64

###Audiokunst vermarkten

Einreicher: @modnerd @Graphorama
Inhalt: Wie vermarktet man Audio? Wie vermarktet man Podcast-Projekte, die in sich schon abstrakt und experimentell sind und sich abseits des Podcasts-Mainstreams bewegen? Mit unserem Format Schöne Ecken haben wir mit Surround-Sound im Kino, einer Italien-Tour, einem Science Fiction Hörspiel und subjektiven Stereo-Aufnahmen die Grenzen des Formates immer wieder erweitert. Das was hier entstanden ist, lässt sich am besten als Audiokunst beschreiben und vielleicht auch vermarkten.
In diesem Workshop wollen wir Ideen entwickeln, wie sich derartige Formate, die sich nicht auf den ersten Blick oder Höreindruck erschließen, vermarkten lassen: Wie kann man in einem 2-Personen-Projekt mehr Reichweite erzielen und sein Publikum besser erreichen? Wie finden unsere abtrakten Ideen ihre Hörer? Und wie können Unterstützer gefunden werden, ohne das Format dabei zu stark zu verändern?
Art: Moderierte Diskussionsrunde mit vielen Praxisbeispielen
Interessiert mich: @melanie @achim @lobodingbauer

Die (Routing) Matrix verstehen

Einreicher: @MacSnider
Inhalt: Als einer der wenigen die man nachts wecken kann um nach Dingen in der Reaper Routing Matrix zu fragen möchte ich mit euch zusammen in einer Mischung aus Fehlerbildsuche und Erklärung was die Routing Matrix kann und was nicht, helfen diese zu verstehen. Bringt dafür am besten euren Rechner mit zum Workshop damit ihr gleich selbst fleißig mit klicken und verstehen könnt! Am Ende wird der Club der Ultraschall-Ultras hoffentlich größer.
Art: Workshop
Interessiert mich: @kieliscalling @IndyViduum @hobbyqs @Gnetzer @Eibsonair @schaarsen

Die Stolpersteine aus dem Weg räumen

Einreicher: @MacSnider
Inhalt: Jeder kennt das, man will mal wieder was aufnehmen, im Idealfall hat man Ultraschall schon seit Ewigkeiten nicht mehr benutzt, doch irgendwas funktioniert mal wieder nicht und ihr kommt nicht drauf was es sein könnte. Die meisten Fehler lassen sich schnell finden, manche eher schwierig. Ich will euch (auf dem Mac) zeigen wo die ersten Anlaufstellen bei Problemen in Ultraschall sind und hoffe natürlich auch auf Einwürfe eurerseits. Am Ende entsteht vielleicht eine schöne Übersicht auf der man dann zurück greifen kann.
Art: Workshop/Erfahrungsaustausch
Interessiert mich: @IndyViduum @schaarsen

###Thema: https - oder Hilfe! Wie geht das?
Einreicher: @kieliscalling @Loewe88
Inhalt: Wie stelle ich meinen Podcast auf https um? Wie umschiffe ich Probleme und worauf muss ich gefasst sein? Was muss ich vorbereiten?
Art: Workshop
Interessiert mich: @kieliscalling @schaarsen @achim @lobodingbauer @funkenstrahlen @jo.wolf @Sascha_Hiller @jasowies_o

###Thema: Umgang mit Feedback
Umsetzer: @GNetzer @Eibsonair
Inhalt: Die meisten Podcast da draußen gehen ganz unterschiedlich mit Hörer-Feedback um. Mich interessiert ein Austausch darüber, was Hörer erwarten, was gut funktioniert, was man auf keinen Fall machen sollte und auch wie man mit Problemfeedback umgeht. Interessant sind auch die unterschiedlichen Feedbackkanäle und die Organisation, damit da nichts verloren geht.
Interessiert mich: @schaarsen @modnerd @melanie @lobodingbauer @jera64

###Thema: Schreiben wie ein Hai
Einreicher: @LoBodingbauer
Inhalt: Wer auch immer geschriebene und gesprochene Sprache getrennt hat, Podcaster/innen können die beiden Formen wieder zusammenführen. Wir heilen mitgebrachte Episodenbeschreibungen mit verbindenden Worten, zerteilen mit süßer Hand ihre mühsam verständlichen Längen, lesen sie uns noch einmal zur Sicherheit vor und und machen sie so zu den schnittigsten Metatexten unserer Weltmeere. Auf dass sie unter der Oberfläche dahinziehen und mit kühn formulierten Flossen ihr Ankommen ankündigen. So zirka. (Nehmt Euren letzten Episodentext mit.)
Art: Workshop/HandsOn
Interessiert mich:

###Thema: Featurebau
Umsetzer: @lobodingbauer
Inhalt: Wie baut man am besten ein Feature bzw. eine Featureserie? Gibt es Best Practices zur Strukturerarbeitung und Produktion? Ausgehend vom vermutlich bekannten Text-OT-Text-OT-Beitrag entwickeln wir gemeinsam einen Plan für ein Radiofeature. Welche Elemente können wir einbauen? Auf welchen Ebenen können wir denken? Welche akustischen Leitlinien schlagen wir ein? Wie kann uns die Drama-Abteilung unterstützen und warum haben wir bloß auf die Zitate vergessen? Es wird ein Überraschungsthema sein, das wir da zum Feature aufblasen. Nach 45 Minuten haben wir das Ganze abgesteckt - und dann muss das Feature nur noch jemand (von uns) machen.
Art: Workshop
Interessiert mich: @Andi @FrauNora @schaarsen @jasowies_o @mailonator @modnerd @jonasschoen @melanie @meszner @auphonic @jera64

Wissen{schaft}spodcasts

Einreicher: @melanie @martinruetzler @meszner @dieUlrike
Inhalt: Wissen und Podcasts passen gut zusammen wie ein Blick in die Podcast-Community zeigt. Ausgehend von #Ganzohr, dem jährlichen Treffen von Wissenschaftspodcaster*innen, hat sich ein Team gebildet, das eine kuratierte Liste an Wissen{schaft}spodcasts pflegt (wisspod.de) und versucht, dem Thema mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.
In dieser Session möchten wir euch das Projekt kurz vorstellen, euer Feedback einholen und über weitere, zukünftige Aktionen diskutieren.
Art: Impulsvortrag, moderierte Diskussionsrunde
Interessiert mich:

Podlove Podcast Publisher 2.7

Einreicher: Eric Teubert
Inhalt: Ich stelle vor, was das Release 2.7 bringt: Unterstützung der iOS 11 Podcast Feed Extensions, ein Migrationstools dafür, und Shows. Wir können darüber sprechen, was getan werden muss um die neuen Features sinnvoll nutzen zu können. Bleibt noch Zeit, gibt es vielleicht einen kleinen Sneek in die Entwicklung der 2.8.
Art: Vortrag + Fragerunde
Interessiert mich: @zusatzstoff


Themenvorschläge

###Thema:
Inhalt: (Warum das Thema auf keinen Fall bei der #subscribe9 fehlen sollte)
Interessiert mich:

###Thema: Der leichte Einstieg ins Podcasting
Inhalt. Was den Einstieg ins Podcasten so schwer macht, zeigt die tolle Podcast in a nutshell - Grafik sehr gut: Es gibt so viele Professionalisierungsstufen auf allen Ebenen. Beispiel: Man kann in sein iPhone sprechen, man kann sich aber auch ein Beyerdynamic mit Zoom H6 kaufen. Ich fände es toll, wenn wir gemeinsam eine Homepage bauen könnten, die diesem Problem begegnet. Es gibt für jede Stufe (Aufnehmen / Produzieren / Veröffentlichen) vielleicht drei Kategorien: einfach, mittel, komplex. Und dann darunter möglichst verständliche Texte und hilfreiche Links. So kann sich jede und jeder ihr und sein bevorzugtes Setup zusammenklicken und hat ein Tutorial. Vielleicht könnten wir an der Subscribe mal brainstormen, was so eine Seite bieten müsste und dann versuchen, das gemeinsam umzusetzen?
Interessiert mich: @GNetzer @Eibsonair @FrauNora @schaarsen @tinowa

###Thema: Die eigene Frauenquote oder: Wie bekommt man mehr Frauen vor das Mikrofon
Inhalt: Vor einigen Monaten gab es einen Blogbeitrag von Nicolas Semak zu seiner Frauenquote des Podcast “Elementarfragen”. Mir ist daraufhin selber aufgefallen, dass auch ich eine schlechte Frauenquote vorzuweisen habe und versuche seitdem verstärkt darauf zu achten. Leider ist das nicht immer ganz einfach, denn es kommen mehrere Faktoren zusammen. Zumindest bei meinen Anfragen, liegt es nicht daran, dass ich explizit nur Männer frage. Wie geht ihr damit um? Ist das überhaupt ein Thema in eurem Podcast? Was für Reaktionen bekommt ihr auf Intervieweranfragen?
Interessiert mich: @dieHorst @GNetzer @melanie @LifestyleCoaching

###Thema: Methoden und Best Practices für tägliche Podcasts
Inhalt:
Ein täglicher Podcast braucht gute Prozesse, man möchte ja soviel Zeit wie möglich in die Inhalte investieren. Wie kann man möglichst effizient einen täglichen Podcast produzieren? Welche Planungstools kann man dafür verwenden? Gibt es Möglichkeiten, die täglichen Social-Media Updates zu individualisieren? Was für Vorteile/Nachteile hat die hohe Frequenz?
Interessiert mich: @bertofprey


#2

Ich kann nicht editieren, sehe kein Edit-Symbol?


#3

Ich habe nun ein Wiki daraus gemacht.


#4

Wiki vergessen… ich schiebe es Mal auf die Stilldemenz.


#8

Es haben sich so einige Themenvorschläge materialisiert. Auf der Subscribe tummeln sich doch sicher Teilnehmer:innen, die sich berufen fühlen das ein oder andere Thema zu übernehmen?


#9

Ich könnte zum Umgang mit Feedback was sagen, will mich da aber an niemandem vorbeidrängeln, der sich ebenfalls für das Thema berufen fühlt. Gerne auch zusammen mit Jemandem, der vielleicht auch Tools einsetzt (ich mache alles in den Kanälen selbst, in denen Feedback aufschlägt).


#10

Mach es :wink:


#11

Ich würde dir gerne dabei helfen, wenn du Unterstützung brauchst. Ich habe so 1 2 Beispiele im Kopf. Bezüglich der Tools mache ich das auch alles selbst und manuell, habe bisher nur etwas mit Slack experimentiert.
Du erreichst mich hier oder besser auf Twitter (@dieZugfunker)


#13

Hört sich super an, sehr gerne!


#14

@ajuvo Gab es einen bestimmten Grund warum du einige Workshops entfernt hast? Hab ich vlt. irgend eine Voranmeldung vergessen?


#15

Ich vermute das evtl. eine alte Wiki Version abgespeichert wurde. Ich habe den alten Stand wiederhergestellt. @ajuvo Kannst du mal schauen was du ggf. anpassen/einreichen wolltest?


#16

/ich habe keine Ahnung was hier vor sich geht.
ajuvo


#17

/tatsächlich, mein edit ist weg. Schöner Mist. Ich hatte im frab einen Vortrag eingereicht und würde optional gern in kleiner Runde mit Interessierten diskutieren. Das ist eigentlich alles. Leider habe ich gerade überhaupt keine Zeit das zu komplettieren.


#18

@ajuvo Ich habe mal das Diff von deinem Workshop auch wiederhergestellt.


#19

Dabei scheinst Du einen vergessen zu haben. Offenbar waren das zwei:

Im Nachgang zu meinem eingereichten Vortrag würde ich hier ggf. mit Interessenten an der Idee weiterdiskutieren und Interessensbekundungen sammeln.


#20

Der Vortrag selbst ist im Frab eingereicht: https://subscribe.de/cfp


#21

So ich hab dann auch mal zwei Sachen eingetragen :slight_smile:


#22

Dann will ich nichts gesagt haben. (Außer: “Es gibt ein frab?”)


#23

Ich würde mich echt freuen, wenn jemand einen praktischen Workshop zum Thema https machen könnte. Mir ist da immer noch etwas bammelig vor!


#24

Ich hatte gestern den Feedback-Workshop mit @Eibsonair und mir von den Vorschlägen nach oben gezogen. Nun ist er wieder unten ohne uns, war das ein Versehen oder habe ich was falsch gemacht?