StudioLink-Schalte über Linphone

Servus! Ich würde heute Nachmittag gerne einen Gast per Linphone über StudioLink in meinen Podcast einspielen. Gibt es irgendwo ein How-To zu diesem Thema bzw. eine Übersicht zu den Daten, welche ich meinem Gast zukommen lassen muss, damit er sich einwählen kann?

Schöne Grüße!

Hier kann sich dein Gast Zugangsdaten generieren und auch die Einstellungen finden:

https://vpn.studio-link.de/register/

3 Like

danke … ich wuste nicht das das geht super wider ein problem weniger :kissing_heart:

1 Like

Alles klar, danke! Welche Daten muss mir der Gesprächspartner dann wieder geben, damit ich ihn über mein StudioLink-Interface anrufen kann? Oder muss ich ihm meine StudioLink-ID geben, damit er mich anrufen kann?

die nummer mit @studio-link.de daran fertig

2 Like

sehr geil, vielen dank!

Ich mag den alten Thread mal neu beleben, weil ich gerade fürchterlich daran scheitere.

Ich habe Linphone auf Android installiert und alles brav eingestellt. Insbesondere OPUS habe ich mehrfach geprüft etc…

Die Verbindung kommt zustande, aber man hört nix.

Studiolink meldet:
call: no common audio codecs - rejected

Jetzt das fiese: Linphone auf Windows kriegt die Verbindung sofort hin. Nur vom Android Gerät will es einfach nicht klappen.

Kann das jemand nachstellen oder gibt es einen Trick oder gar eine alternative App, die ich Gesprächspartner andrehen kann?

Ich habe ein ähnliches Problem. Auch Android, Die Verbindung kommt zustande, aber keinerlei Audio.

Aus dem studio-link Log:

call: no common audio codecs - rejected
call: media-nat `turn’ established
json: {json: “%H”:%H%sjson: }answering call from sip:2268966@studio-link.de with 200
audio: Set audio decoder: opus 48000Hz 2ch
audio: player started with sample format S16LE
audio: Set audio encoder: opus 48000Hz 2ch
audio: source started with sample format S16LE
audio tx pipeline: alsa —> webapp_mono —> webapp_vumeter —> webapp_record —> opus
audio rx pipeline: alsa <— webapp_vumeter <— opus
bbd1cf17@studio-link.de: Call established: sip:2268966@studio-link.de
json: {json: “%H”:%H%sjson: }call: got re-INVITE (SDP Offer)
call: terminate call ‘PIS7Tn6WtC’ with sip:2268966@studio-link.de
sip:bbd1cf17@studio-link.de: Call with sip:2268966@studio-link.de terminated (duration: 40 secs)

Linphone Audio Settings

Linphone-25

Update: Wenn ich Studio-Link -> Linphone rufe, steht im Log:

call: connecting to ‘sip:2268966@studio-link.de;transport=tls’…
json: {json: “%H”:%H%sjson: }call: media-nat `turn’ established
call: SIP Progress: 100 trying – your call is important to us (/)
call: SIP Progress: 180 Ringing (/)
audio: Set audio decoder: opus 48000Hz 2ch
audio: player started with sample format S16LE
audio: Set audio encoder: opus 48000Hz 2ch
audio: source started with sample format S16LE
audio tx pipeline: alsa —> webapp_mono —> webapp_vumeter —> webapp_record —> opus
audio rx pipeline: alsa <— webapp_vumeter <— opus
bbd1cf17@studio-link.de: Call established: sip:2268966@studio-link.de;transport=tls
json: {json: “%H”:%H%sjson: }call: terminate call ‘0bd5b7fab012e2ec’ with sip:2268966@studio-link.de;transport=tls
sip:bbd1cf17@studio-link.de: Call with sip:2268966@studio-link.de;transport=tls terminated (duration: 14 secs)

Aber auch kein Ton.

Hmm. Okay. Dann liegst erstmal nicht an mir.
Ich teste morgen mal einige sipclients durch. Irgendeiner wird schon gehen.

Es wird eh die Zeit kommen, da gibt’s Studiolink als App. Wir müssen ja nur bis dahin überbrücken:-)

Habt ihr mal versucht, vom Linphone aus anzurufen? Bei mir funktioniert das nur so rum…

Gruß fairsein

Ich habe es nur so herum probiert. Also von Linphone aus. Aber von StudioLink beim phone anzurufen sollte me ich auch mal versuchen. Danke dir den Tipp.

Update:
Funktioniert auch anders herum nicht.
Testweise habe ich auch das aktuelle APK von Linphone direkt geladen. - Mag auch nicht.