Review: iOS App zum Kapitelmarken unterwegs erstellen

Ich baue mir selbst gerade eine iOS App in die man eine Audiodatei laden kann und diese dann dort durchhören kann. Dabei kann man Kapitelmarken und Editmarken anlegen. Sie ist also dafür gedacht, dass man eine Folge geschnitten hat und sie aber noch einmal durchhören will, bevor sie online geht.

Die Marken die man erstellt hat, werden dann in einem Format exportiert, das man in Reaper / Ultraschall importieren kann.

Ich möchte auch gerne, dass man mit den Apple Earpods wenn man zweimal oder dreimal klickt nicht 30s springt, sondern so Kapitel beim Hören anlegen kann, ohne das Smartphone rauszunehmen.

Frage: Hat jemand Interesse an so einer App? Wenn ja, dann überlege ich mir die in den Store zu stellen. Ansonsten spare ich mir die Arbeit.

Update:

Die App ist jetzt im Appstore!

4 Like

Genau sowas habe ich mir schon öfter vorgestellt! Einfach unterwegs wen ein bisschen zeit ist die Kapitelmarken erstellen!

Also wenn du Beta Teste oder der gleichen suchst bin ich sofort dabei! :slight_smile:

2 Like

So wird das vermutlich aussehen. Simpel aber für den Zweck gut brauchbar.

1 Like

Sieht gut aus! Was ich mich aber frage: Wie nutzt du die Edit-Marken? Wenn ich den Podcast bereits rausgerendert habe, möchte ich danach ja nicht noch einmal Sachen ändern.

Da ich recht viel schneide in meinen Produktionen, habe ich da schonmal den ein oder anderen Schnittfehler drin. Das ist auch mein persönlicher Grund warum ich so eine App haben will, um mir beim durchhören diese Fehler zu markieren.

In Talkformaten mit wenig schnitt ist das wahrscheinlich weniger nötig.

2 Like

@ganzbeitrost hat vor Jahren mal vorgeschlagen, dass man die Kapitelmarken vordefinieren kann, und dann während der Sendung einfach setzt, ohne den Text zu editieren. Passt ganz gut finde ich.

@heikopanjas Ich verstehe nicht ganz was du meinst und wie das zu der App passt.

Die App ist zum erstellen von Markern unterwegs gedacht, die man anschließend als Datei in Reaper importiert und eventuell noch einmal nachjustiert.

Ich frage jetzt einfach mal so doof. Haben sich genug gemeldet für die App? Oder ist schon was in Planung? :see_no_evil:

Schicke mir mal eine Mailadresse von dir als DM wenn du iOS 10 hast. Dann kannst du betatesten.

1 Like

Leider habe ich iOS 10 noch nicht auf meinem iPhone. Da ich jeden Tag brauche :frowning:

Wenn man die Themen/Kapitelmarken vorher schon kennt, könnte man sie vor dem Durchhören des Tracks schonmal in die App laden und dann nur noch den Timestamp nachjustieren.

Einen Import für Marken habe ich erst einmal nicht geplant. Ich möchte mit der App keine Allzweckwaffe für Kapitelmarken bauen, sondern sie genau für den Zweck unterwegs haben.

Dauert ja nicht mehr lange bis iOS 10 released wird.

Die App ist so gut wie fertig. Kommt dann mit iOS 10.

1 Like

Die App ist jetzt im Appstore!

2 Like

Großartig! Lade die App gerade runter, dürfte super zu meinem Workflow passen.

1 Like

Danke! So etwas habe ich gesucht!

Falls noch jemand über die defekten Links stolpert:

Finde 9 Euro ehrlich gesagt einen brutalen Preis. Ich probiere mal aus.

kostet mittlerweile 3,49… ist denke ich iO…

Mittlerweile für längere Sachen einige Male genutzt; funktioniert tadellos. 9€ fand ich aber wirklich zu viel, freut mich dass es jetzt bei den 3,50 ist. Die hätte ich auch lieber gezahlt