Podcast-Interessierte in und um Stuttgart

Ich habe vor kurzem mal durch Meetup gescrollt und die Termine im Sendegarten verfolgt und gedacht dass es nicht so viel in Baden-Württemberg gibt. (Nicht böse sein, wenn ich es nur einfach nicht auf dem Schirm hatte)
Vor Jahren gab es mal die Nachfrage von @johmue, aus der sich aber glaube ich nicht wirklich was ergeben hatte.

Deshalb meine Frage: Gibt es Podcast-interessierte Menschen in und um Stuttgart, die Lust haben sich mal zu treffen?

Mir schwebt ein Stammtisch vor mit Leuten die von Podcasts begeistert sind. Also nicht nur Produzent:innen sondern auch Hörer:innen.

3 Like

Ich hätte grundsätzlich Interesse, wenn sich ein geeigneter Termin findet!

Ich bin auch prinzipiell dafür, wenn sich ein passender Termin findet.

Bin zwar “nur” Hörer, hätte aber auch Interesse.

1 Like

Es gibt nicht "nur" Hörer! ; -)

Auf dem Podstock letztes Jahr war das eine Art “geflügeltes Wort”.
Wenn jemensch gesagt hat, “ich bin ‘nur’ Hörer”, wurd es von allen “böse” angeguckt, mit der Bitte, dass “nur” doch bitteschön sofort zu streichen… :wink:

Was wären Podcasts ohne Hörer? Irgendwie sinnfrei…

:wave:

Ach so: HERZlich WILLkommen im Sendegate! Gerne umschauen und (wie hier) mitmischen.

Ok, danke für den Hinweis, ich hab das gleich mal korrigiert. :grinning:

An die anderen in diesem Thread:
Was definiert denn einen passenden bzw. einen geeigneten Termin?
Unter der Woche oder am Wochenende?
Kennt ihr noch andere die vielleicht nicht so im sendegate unterwegs sind, aber trotzdem zu seinem Treffen kommen würden? Muss man jetzt natürlich keine Namen posten, nur so damit man mal einen Eindruck davon bekommt, ob potentiell noch mehr Leute kommen würden.

Hallo @ alle,

etwas off-topic: Vielleicht wäre es eine Überlegung wert, den kostenlosen Anzeigenzeitungen/Wochenzeitungen / Lokalradios / Web-Foren / usw. kurz Bescheid zu sagen, dass sich dann und dann dort und dort “Fans von Podcasting” (oder so ähnlich) zum gemeinsamen Austausch treffen.

Laut einer Schilderung hat es bei einer ganz anderen Community (also keine Podcaster/innen und Zuhörer/innen) mit dieser Vorgehensweise sehr erfolgreich geklappt, auch interessierte Menschen zu erreichen, die sich nicht auf derselben Website / Chatgruppe / Facebook-Gruppe usw. tummelten.

Ich war erstaunt und denke, das ist nicht zu unterschätzen?

JM2C
oli

Hallo zusammen,

ich hätte auch Interesse!
Ggf. reicht es ja auch wenn wir uns mal in kleinem Kreise treffen und dann schauen wie wir das ganze größer bekommen?
Allein, dass es schon ein Meetup gibt zieht auch neue Menschen an.

Lasst mich wissen, wenn ich beim Organisieren unterstützen kann.

Beste Grüße,
Steffen

Ich wollte mich eigentlich direkt zu Beginn des Jahres melden. Jetzt hat es doch etwas gedauert.
Ich freue mich sehr dass sich ein paar Leute gefunden haben!
Ich dachte eine Meetupgruppe zu gründen, wie sie auch die meisten anderen Meetups hier nutzen. Ich denke darüber werden sich auch noch ein paar interessierte Leute finden.

Wir können gerne hier im kleinen Kreis schon mal auf Terminfindung gehen oder mal gucken welcher Tag den meisten passt (Ich selber habe einen recht unregelmäßigen Dienstplan und würde mich einfach der Mehrheitsmeinung anschließen.)

Kennt ihr den Terminfinder der TU Dresden, Dudle? Ich mag das Ding ja sehr, hier ein Beispiel:

Eine herzliche Bitte noch:

Euren Termin bitte hier

oder hier eintragen, je nachdem ob schon als Meetup oder erstmal so:

Vielen Dank und vor allem viel Erfolg und viel Spaß ;-)))
oli

1 Like