NRWISION - Radio- u.Podcastplattform inkl. GEMA


#1

Ich wurde heute von NRWISION angefragt, ob ich daran teilnehmen möchte. Vielleicht interessant auch für andere. Die Mediathek will als nichtkommerzielles Projekt eine NRW-weite Plattform für Radio- und Podcastbetreiber aufbauen. Es besteht ein Vertrag mit der GEMA, so dass Mitglieder deren Zeugs verwenden dürfen.


Musikpodcast ein Thema unter Podcastern?
#2

Leider ist das Angebot regional beschränkt:
“NRWision ist ein Angebot für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen”

Für ein paar Podcaster vielleicht auch relevant:
“Ausgeschlossen sind kommerzielle Produktionen oder werbliche Beiträge”


#3

Die haben Großräumig viele Podcaster angeschrieben und sich dabei nur an der Adresse im Impressum orientiert und sich nicht mit dem Inhalt befasst.


#4

Die schreiben ja auch, dass sie auf Inhalt und Form im Prinzip keinen Einfluss nehmen wollen, außer dass es sich um Lernangebote handeln soll. Das geht also schon in Richtung einer relativ freien Podcasterplattform. Vielleicht ziehen andere Bundesländer nach und erweitern die Themenvielfalt, dann gibts irgendwann eine Art staatlich gefördertes Podcastyoutube mit den hier schon häufig besprochenen zentralen Suchmöglichkeiten.


#5

Wie es eine Option geben könnte, auch ausserhalb der Plattform die GEMA zu umgehen, wie eine Veröffentlichung und Prüfung einer Folge abläuft und was die Plattform einmal werden soll, darüber hat Chefredakteur Stefan Malter im Hauskanal des Podcastimperiums erzählt: https://podcastimperium.de/podcasts-und-nrwision/
Inklusive Erfahrungsbericht der Film- und Serienrepublik, die seit einigen Monaten bei NRWision veröffentlicht.