Keine Verbindung zu einem neuen StudioLink-Kanal möglich

Ich habe mehrfach über Ultraschall aufgenommen, einen lokalen Kanal für mich und 2 StudioLink-Kanäle. Ich wollte einen 3. Partner zuschalten, der hat über die StudioLink Standalone eine StudioLink-ID bekommen. Die Verbindung hat aber nicht geklappt. Es kamen immer nur Fehlermeldungen.
Das besondere seiner ID war: seine ID endete auf @studio.link, während die beiden anderen auf @studio-link.de enden. Kann es daran liegen?

Ja, definitiv. Das liegt daran, dass es eine neue StudioLink Version gibt, die mit den alten Versionen nicht kompatibel ist. Siehe hier im Thread: my.Studio.Link

3 Like

Er hätte das alte stand-alone nutzen müssen. Wenn ich das richtig verstanden habe.

1 Like

Ja genau. Diese Version:
https://doku.studio-link.de/alt/installation-standalone.html

1 Like

Richtig wenn z.B. die Fehlermeldung “Call closed: 488 Not Acceptable Here” erscheint ist eine alte Version im Einsatz. Ein weiteres Indiz ist die "@studio-link.de" wie schon richtig bemerkt. Es wäre aber besser wenn alle auf die neue Version wechseln. Die alte Infrastruktur wird irgendwann abgeschaltet (hierzu folgt noch mit etwas Vorlauf eine Ankündigung) und von mir aktuell auch schon nicht mehr weitergepflegt/supported.

Ultraschall ist jetzt in der 4er Version erschienen, dort kommen schon die neuen Plug-ins zum Einsatz. Alternativ lässt sich auch das Plug-in einzeln aktualisieren: https://doku.studio-link.de/plugin/installation-plugin-neu.html

Für die Standalone ist die Download Seite: https://doku.studio-link.de/standalone/installation-standalone.html

1 Like

Danke für die Antworten! Das werden wir nächstes mal ändern.

1 Like