Installationsprobleme mit Ultraschall 3.1


#1

Ich habe mit 3.1. dasselbe Problem, wie hier beschrieben, nur kann ich es mit den beschriebenen Schritten nicht lösen (finde Ultraschall Config nirgends).

Bin auf einem Macbook Pro mid-2010 mit OSX 10.13.6
Habe Ultraschall 3.1. runtergeladen, und zuvor reaper 570 installiert, wie hier beschrieben.

Beim Start erscheint eben die Fehlermeldung ULTRASCHALL CANNOT CONTINUE.

28

Die zwei “unsupported files” im application directory will er loswerden: “reaper_sws_extension.dylib” und “reaper_ultraschall.dylib”
Ich habe die zwei Folder Ultraschall und REAPER dann von /Library/Application Support/ in /Users/david/Library/Application Support verschoben. Dann verschwinden die Fehlermeldungen, aber dann erscheint diese Fehlermeldung
ultraschall_helper_functions.lua:291: attempt to call a nil value (field ‘BR_Win32_GetPrivateProfileString’)
wie hier beschrieben Fehlermeldung beim Installieren

09

Wenn ich aber die Lösung dort verfolge, dann erscheint bei Klick auf “About Ultraschall” wieder ultraschall_helper_functions.lua:291: attempt to call a nil value.

Habe anschließend Schritt für Schritt versucht die Installation durchzuführen. REAPER funktioniert problemlos. Er überprüft nach neuen Versionen zu Beginn, das ich aber ablehne. Dann sucht er sofort ein audio device, was ich auf später verschiebe und fragt mich dann nach einer Lizenz. Anschließend schließe ich REAPER

Das Ultraschall-3.1.pkg lässt sich auch problemlos installieren (zumindest erscheint keine Fehlermeldung). Das ReaperConfigZip ziehe ich dann ins REAPER rein und es geschieht alles, wie in der Anleitung beschrieben.

Nur, wenn ich anschließend eben REAPER starte, erscheinen o.g. Fehlermeldungen.

Ideen?


#2

In der Meldung steht Fileund nicht Folder.

Falls du in /Users/david/Library/Application Support/REAPER keine wichtigen Daten hast, lösch bitte den Ordner und installiere Ultraschall nochmal.


#3

Habe alles auf meinem Mac gelöscht, was irgendwie mit REAPER und Ultraschall zu tun hat (auch den Folder im o.g. Verzeichnis) und die Installation step-by-step erneut durchgeführt.
Bis zum 4. Punkt in install.html des Ultraschall dmg Pakets läuft alles glatt.
Reaper startet nach import neu, wie beschrieben, aber nach kurzzeitigem Erscheinen eines “scanning VST Plugins” Fensters erscheint ULTRASCHALL cannot continue.

Edit: Ich habe die zwei Dateien dann aus dem Verzeichnis entfernt. Dann startet REAPER/Ultraschall ohne Warn-Pop-Up, aber mit ultraschall_helper_functions.lua:291: attempt to call a nil value (field ‘BR_Win32_GetPrivateProfileString’)


#4

Wohin ziehst Du die Reaper64.app eigentlich, wenn Du Reaper installierst? In welches Verzeichnis?


#5

Nach /Applications/Reaper64.app
Also quasi in den Programme-Folder, der auch in der dmg angezeigt wird.


#6

Im Reaper-Forum hat wer nen ähnliches Problem geschildert, vielleicht hilft Dir diese Lösung weiter: https://forum.cockos.com/showthread.php?t=217807

Demzufolge könntest Du noch an folgenden Stellen nachschaun, ob Du die “reaper_sws_extension.dylib” und “reaper_ultraschall.dylib”-Files da findest:

/Users/DEINUSERNAME/Library/Application Support/REAPER/UserPlugins
/Library/Application Support/REAPER/UserPlugins
/Applications/REAPER64.app/Contents/Plugins

Tausche DEINUSERNAME in der ersten Zeile mit dem aus, den Du auf Deinem MacBook hast, was david sein sollte, wenn ichs richtig erkannt habe.