FAQ: Alle Kapitelmarken um X verschieben (ripple editing)


#1

Hallo alle zusammen,

ich habe Kapitelmarken gesetzt und mich am Ende noch dazu entschieden einen kurzen Teil vorne dran zu kleben. Nun habe ich die Kapitelmarken recht genau (und viele! :P) gesetzt und habe alle Marken um 3 Minuten und 17 Sekunden in der Tabelle umdefiniert.

Hat geklappt, aber ist recht viel Aufwand, denn man darf sich ja nicht verrechnen. Kann man das irgendwie automatisiert machen, bzw. die Kapitelmarken alle markieren und dann an der Zeitleiste all auf ein Mal verschieben?

Danke an die Ultraschaller!

PS
Ich benutze Reaper mittlerweile doch häufiger als zunächst gedacht, auch wenn Logic Pro X eine Größe in der Handhabbarkeit für mich bleibt. :+1:


#2

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich es vom Sinn her richtig verstanden habe. Aber enn du vor deine gesamte Audiospur vorne etwas neues einfügen willst, dann kannst du mit “Ripple All” deine gesamte Audiospur/spuren samt Kapitelmarken aufeinmal verschieben. So bringst du nix durcheinander und die Marken bleiben an richtigen Platz.


#3

Hier mal das entsprechende Ultraschall/Reaper-Killerfeature im Einsatz, mit zwei geschnittenen Spuren und zwei Kapitelmarken - da siehst du die Logik und Effizienz:

Ripple ist also entweder

  • ausgeschaltet: nur das jeweilig ausgewählte Element wird verschoben. Man kann mehrere händisch selektieren. Kapitelmarken bleiben fix
  • auf einer Spur aktiv: alle Elemente die HINTER dem Greifpunkt auf derselben Spur liegen, werden verschoben. Alle anderen Spuren und Kapitelmarken bleiben fix
  • auf allen Spuren aktiv: alle Elemente aller Spuren sowie Kapitelmarken die HINTER dem Greifpunkt liegen, werden verschoben. Alle Elemente davor bleiben fix.

Alle Items aller Tracks ab einer bestimmten Stelle nach rechts verschieben
#4

Perfekt! Dann weiß ich es beim nächsten Mal besser und kann mir viel Zeit sparen. Danke Euch Zweien.


#5

Ich habe das gerade gebraucht, gesucht, gefunden, und zu mir selbst gesagt: "alter das ist ja geil."
danke dafür.


#6

Gerade auch gefunden! “Alter, das ist wirklich geil!!” :wink: