Die Große HMC660 Umfrage


#1

Die “Entdeckung” des HMC660 Headsets hier im Sendegate liegt nun fast drei Jahre zurück - da erscheint es mir überfällig, einmal Bilanz zu ziehen.
Wie zufrieden seid ihr damit, nutzt ihr es überhaupt noch, was sind Probleme, wie häufig tauchen sie auf und konntet ihr sie lösen? Oder seid ihr schon längst etwas Besseres angeschafft?

Um das auf etwas belastbarere Zahlen zu stützen habe ich mal aus meinem ersten Leben als Sozialwissenschaftler ein paar Empirie-Kenntnisse ausgekramt und einen Fragebogen entworfen. Ich hoffe er ist neutral, umfassend und dennoch in 5 Minuten zu lösen. Hier geht es lang:


https://www.soscisurvey.de/hmc660/


Ich würde mich wirklich freuen wenn wirklich jede® hier die ein HMC verwendet oder verwendet hat, sich kurz die Mühe machen würde. Bitte gebt den Link auch weiter an MitpodcasterInnen oder Bekannte, von denen ihr wisst, dass sie dieses Headset nutzen.

Die Ergebnisse werde ich selbstredend hier präsentieren und diskutieren.

Danke!


Profi-Klang für alle! Das HMC660 Headset richtig einsetzen - für unter 100 €
#2

Keine Ahnung ob es für Änderungen zu spät ist aber ich betreibe meine Mikros an verschiedenen Geräten und du bietest nur Einzelauswahl an…


#3

Ja, ist zu spät. Du kannst in Freitextfelder entweder mehrere Interfaces einschreiben, bei Mehrauswahl dies nutzen (etwa wenn Brummen an unterschiedlichen Interfaces unterschiedlich bekämpft wird) oder aber dein “Hauptsetup” beschreiben.
Mehrere Setups hätten den Bogen dann irgendwann noch komplizierter gemacht als er ohnehin schon ist.


#4

Bei den Interfaces ist nur Einfachauswahl möglich. Ich habs ins Textfeld geschrieben


#5

zack Ausgefüllt! Sehr durchdachte und sinnvolle Fragen! :+1:


#6

Done, gebe dem Headset eine 4-


#7

Bis wann läuft denn die Umfrage, bzw. wann gibt es Ergebnisse?


#8

Ich mache das abhängig von der Zahl der Teilnehmenden. Derzeit sind dies 75. mindestens würde ich 100 wollen, Ziel wären aber 300. Es sind schätzungsweise 1.000 bis 2.000 Geräte im Einsatz in der deutschen Podcastlandschaft, da ist also noch Luft nach oben. Am besten wäre es, wenn ihr alle etwas Propaganda für die Umfrage machen würdet, nicht nur über RTs sondern geziehlte Ansprachen und eigene Postings…


#9

wie kommst du auf diese zahlen 1000 bis 2000.

ich frage rein aus intresse


#10

Der zentrale Thread hat 57.000 Views. Auf den Thomann-Bestell-Link haben 1.500 Leute geklickt (im Posting zu sehen). Dazu kommt dann noch, das meistens ein ganzer Podcast damit ausgestattet wurde, also gleich 2 oder mehr pro Podcast angeschafft werden.

Bei Thomann ist es seit über zwei Jahren auf Platz 1 der Headsets Verkaufsränge:

https://www.thomann.de/de/cat_rank.html?ar=294465

(was man hier auch gut sieht: es gibt nach wie vor - leider leider - kein preisliches Mittelfeld. Nach dem HMC kommt 200 € lang exakt rein gar nichts.

Aber am Ende: Schätzung.


#11

Okay das ist alles nachvollziehbar, wie du auf diese zahlen kommst.


#12

Perfekte Fragen sind nach meiner Erfahrung subjektiv. Wichtig ist, dass es eine:r macht. Danke @rstockm
Ich habe teilgenommen und nach bestem Wissen und Gewissen geantwortet. War eine gute Idee und ich bin auf das Ergebnis gespannt.