Datenspende für Podlove-Analyse-Paket

Ich bin dabei, ein Analysepaket für Podlove in der Sprache R zu erstellen (mehr dazu in diesem Post). Dazu würde ich den Code mit Daten von verschiedenen Podcasts testen.

Habt ihr Lust, mich mit einer Datenspende aus einem eurer Formate zu unterstützen?

Die Voraussetzungen sind

  • dass du für deinen Podcast Wordpress mit dem Podlove Publisher Plugin verwendest
  • dass du Tabellen aus deiner Wordpress MySQL-Datenbank exportieren kannst
  • dass du nichts dagegen hast, dass ich die Download-Zahlen deines Podcasts sehe.

Fragen gerne hier im Post, oder kommt per DM auf mich zu, wenn ihr mitmachen möchtet.

+++ EDIT: Details zu den Daten +++

Ich benötige folgende Tabellen aus der MySQL-Datenbank:

  • wp_podlove_downloadintentclean (Download-Statistiken)
  • wp_podlove_mediafile (Medien-Daten, z.B. Episodendauer)
  • wp_podlove_useragent (Downloader-Daten, z.B. Podcatcher, OS)
  • wp_podlove_episode (Episoden-Info, z.B. Titel)
  • wp_posts (Blogpost-Info, z.B. Veröffentlichungsdatum)

Format: CSV in UTF-8 mit Header-Zeile (in PHPmyAdmin “CSV for Excel”). Alternativ geht auch JSON oder YAML.

+++ EDIT: Details zum Download +++

Um die Daten zu exportieren, sind folgende Schritte möglich:

  1. Bei eurem Hosting-Provider in die Datenbankverwaltung PHPMyAdmin einloggen
  2. Die Wordpress-Datenbank eures Podcasts auswählen
  3. “Struktur” (Menü oben) aufrufen
  4. Die oben genannten Tabellen in der Liste mit den Checkboxes auswählen
  5. “Exportieren” (Menü oben) aufrufen
  6. Exportmethode “schnell” und Datenformat “CSV for MS Excel” wählen
  7. Mit “OK” bestätigen, runterladen, fertig.
3 Like

was brauchst du den genau

Hallo Sascha, hab ich oben im Post ergänzt.

2 Like

Hi! Hab Dir ne PN geschickt - vielen Dank!