Zoom H4 an iPad pro mit Ferrite


#1

Hallo zusammen,

Bin gerade dabei verschiedene Settings zu testen und frage mich, ob ich das Zoom aus Audiointerface an da siPad klemmen kann und so mit Ferrite eine Top Audioqualitöt hinbekommen kann, also genau so, wenn ich das Zoom an den Mac und Reaper/Ultraschall verwende?

Danke


#2

Das sollte klappen mit dem richtigen iOS USB-Adapter. Früher hieß das „Camera Connection Kid“ wenn ich mich richtig erinnere, mag jetzt anders lauten.
Das Zoom müsste auf MacOS und iOS als „Class Audio Device“ erkannt werden also ohne Treiber, und das läuft generell gut unter iOS und auch als Multitrack in iOS.


#3

Ich habe es (mehrfach) mit nem H6 und den iPad Air 2 versucht. In Ferrite ist zwar eine Aufnahem via H6 möglich aber keine Mehrspurbetrieb. In der “DAW MultiTrak” App ging es auch Mehrspur.