Was ist ein Podcast? - in einem Satz


#21

Sicher, dass es sich dabei nicht um das “Content-Marketing-Format der Zukunft” handelt? :face_with_head_bandage:


#22

Der MDR hat scheinbar eine Erklärung gefunden…


#23

Ja, oder wir drehen das hier um:


#24

Das ist wirklich interessant. Seit ca. einem halben Jahr frage ich ganz bewusst danach und für fast alle war Podcast ein ganz klarer Begriff.
Welches Umfeld?
Wir sind Inhaber einer Werbeagentur und ich bin zusätzlich auch noch als Musiker und Fotograf unterwegs. Alleine in diesen drei Blasen/Umfeld, wusste jeder was ein Podcast ist.
Sicherlich waren einige für den einen und anderen Bezugshinweis dankbar und auch für App-Tipps, aber insgesamt gesehen konnte jeder etwas damit anfangen.
Hätte ich das vorher gewusst, dann hätte ich das dokumentiert.

Es ist schon interessant wie unterschiedlich hier anscheinend die Erfahrungen sind.


#25

Nun ja, “Kaspelwurf” wäre sprachlich sehr Sendegarten-kompatibel. Man könnte die gesamte hortikulturelle Metaphernwelt adaptieren.


#26

Ich unterscheide mehrere “Blasen”.

  1. Meine Kinder und deren Freunde: Die kennen wohl meist den Begriff, haben aber oft noch nie einen Podcast gehört, wissen nicht so genau wo man die herbekommt und wenn man genau nachfragt, dann kommt sowas wie “gibt’s auf Spotify, oder?”
  2. Erwachsene in meinem Privatleben: Flatline. Diejenigen, die inzwischen wissen was ein Podcast ist und vielleicht sogar selbst welche hören haben das durch mich gelernt bzw. meine Frau hat ihnen erzählt was ich so mache und dann gezeigt wo man das verfolgen kann :slight_smile:
  3. Arbeitsumfeld: Naja, Hightechbranche. Meine Kollegen wissen alle was ein Podcast ist und weil ich unter anderem auch einen firmeninternen Podcast für meine Reports mache hören selbst diejenigen in meinem Team, die sonst keine abonniert haben mindestens den :wink:
  4. Zufallsbekanntschaften: Wenn ich mich mit Taxifahrern, Bedienungen, Bekannte von Bekannten etc. unterhalte, dann ist das eigentlich mit am Deprimierendsten. Da ist sehr oft gar kein Wissen da. Bestenfalls hat man mal den Begriff irgendwo gehört ohne genaueres damit zu verbinden.

//D


#27

Menschen über 60 die ich kenne: niemand weiß was ein Podcast ist. Das gilt aber auch für YouTube, Instagram etc.


#28

Meine Eltern sind bzw. waren ü60 und wissen was das alles ist nur nutzen sie das eine oder andere nicht.