Unterschiedliche Lautstärken angleichen / Audacity


#21

Lieber Jens,
kannst du mir sagen wofür DAW steht? Was meinst du mit “hart komprimieren”? Was ist ein denoising und wie mache ich das?
Und wenn du mir sagst was ein Gate ist und wie ich das nutzen kann… mache ich das gerne :wink:
LG Dirk


#22

In Adacity geht das über die Kompressorfunktion. Aber wenn das Auphonic nicht hinbekommt, klappt das damit i.d.R. auch nicht mehr. Störende Hintergrundgeräusche und Hall bekommt man ggf. mit dem Noise Gate Plugin weg.


#23

Hey Dirk,
DAW ist dein Audiobearbeitungs bzw Mehrspur Programm um Ton im Computer zu bearbeiten. Darin kannst Du ja pro Tonspur Plugins einstellen. Z.B. einen Kompressor oder einen EQ und noch viele mehr.
Denoising ist ein entrauschen und entbrumm Vorgang mittels eines Plugins (leider in audacity etwas fiddelich die richtigen Einstellungen zu treffen, ich empfehle iZotope RX). Das Gate wiederum, ist ein bisschen wie ein Lautstärke-Ventil, es lässt nur ab einem bestimmtem Signal-Pegel Ton durch. Also zB das leisere Geraschel mit den Interviewnotizen nicht, aber die lautere Anmoderation schon…

Es braucht ein bisschen Übung um all die Dinger effektiv anzuwenden und ein bisschen Erfahrung um zu wissen, wann welches Plugin hilft. Aber da es nicht mehr als ca. 10 sinnvolle Plugins für die Soundbearbeitung eines Podcasts gibt, ist es auch keine Astrophysik…

Aber ganz ehrlich gesagt, das Material was Du oben gepostet hast, ist die Mühe nicht wert.
Diesen kurzen Hall bekommst Du kaum weg, die periodischen Störgeräusche ebenso und die leisen Passagen sind fast nicht existent. Ich würde es unter Lehrgeld abschreiben und zu den Akten legen.

Du wirst nach einer Zeit alle nervigen Technikprobleme gelöst haben. Bleib dran, Du schaffst das!
LG
Jens