Ultraschall und Bluethooth Headset unter Windows

Hallo ihr,

Ich habe hier einen Bluetooth Kopfhörer. Diesen wollte ich nutzen um mich in Reaper aufzuzeichnen. Leider bekomme ich überhaupt keinen Ton auf das Gerät. Hat da jemand eine Idee.

Und ist es prinzipiell eine gute Idee mit einem Bluetooth Headset Podcasts aufzunehmen?

Gruß faisein

Hallo faisein,

um dir hier weiter zu helfen brauchte man noch ein paar Auskünfte:

  • sind die Treiber installiert?
  • ist das Headset richtig gepaiert?
  • kannst du das Mikrofon in der Windows-Systemsteuerung einrichten? kommt da ein Ton an?
  • funktioniert es in anderen Anwendungen?
  • welche Windows Version hast du?
  • hast du in Ultraschall unter Podcast -> Audio device settings die Einstellungen überprüft?

Gruß Sascha

2 „Gefällt mir“

[quote=“Sascha_Hiller, post:2, topic:2640”]

  • sind die Treiber installiert?[/quote]
    Ja

Ja.

Ja. Ich sehe ein Ausschlag.

Ja. Ein Skype Test Call geht.

Windows 7

Ja. Ich sehe das Bluetooth Device auch. Aber Reaper wird sehr langsam dabei. In den Reaper Foren stand auch, das Reaper und Bluetooth sich wohl nicht so vertragen… Ich sehe auch keinen Ausschlag unter Reaper und bei der Auswahl der Audioquelle Bluetooth starte auch die Aufnahme nicht. Ich könnte es auch nochmal unter Windows 8 testen, wenn das etwas nützt…

Gruß fairsein

[quote=“fairsein, post:1, topic:2640, full:true”]Und ist es prinzipiell eine gute Idee mit einem Bluetooth Headset Podcasts aufzunehmen?
[/quote]

Ich wäre da skeptisch, was Latenz angeht. Das würde ich auf jeden Fall prüfen.

Ich hatte mit einem Kabel USB Headset auch schon ähnliche Probleme. Hast du schonmal alle anderen Audio Anwendung (Skype, andere VoIP Anwendungen etc.) aus dem autostart genommen, dann Windows neu gestartet. Wenn du dann Reaper als erstes startetes, hast du dann die selben symtome?

Hallo,

Eine erste kurze Rückmeldung. Es scheint so zu sein, als ob der ASIO Treiber Probleme mit dem Bluetooth hat. Mit Direct Sound funktioneirt es ohne Probleme. ASIO hatte ich benutzt, damit ich via Virtual Cable Skype nutzen kann. Es wäre also toll, wenn das auch gehen würde.

Jetzt meine Frage. Geht Sudio Link auch mit Direct Sound oder braucht das ASIO?

Gruß fairsein

Da Studio Link als Plugin integriert ist, ist der Treiber den die DAW benutzt egal. Nur die Latenz könnte etwas höher sein, was aber für VoIP in einem unerheblichen Bereich liegen sollte.

1 „Gefällt mir“

OK. Danke.

Gruß fairsein