Ultraschall -HUB deinstallieren


#1

Habe mich die letzten Tage in eure wirklich gelungene Software eingearbeitet und natürlich direkt am Anfang einen klassischen Fail hingelegt. Ohne zu wissen worum es geht, DIREKT auch den Ultraschall-HUB mit installiert. Was man hat, dass hat man. :roll_eyes:

Jetzt bin ich soweit, dass meine Test mit Studiolink laufen und natürlich habe ich direkt auch genau diese knackser und kurzen Aussetzer, welche ich jetzt mal auf diesen HUB zurückführe.

Jetzt die völlig bescheuerte Frage und bitte werft keine Tomaten: Wo deinstalliere ich den wieder? :man_shrugging:


#2

Tomate ess :wink:
Also den Hub brauchst du eigentlich nur wenn du ganz absurde Audiosachen mit Skype oder ähnlichem machen musst oder z.B. Audio vom Safari oder anderen Programmen einspielen willst. Aber wir sind ja nicht mehr im Mittelalter und benutzen StudioLink oder für Einspieler das Soundboard von US.

Den Deinstaller findest du in dem .dmg wenn du Ultraschall runterlädst.

37


#3

Ganz lieben Dank dafür!

Dann mal auf in die Neuzeit mit Studiolink. :wink:


#4

@macsnider @Thrill Remove legacy audio devices.command entfernt Komponenten aus Ultraschall < 2.0.

@Thrill Versuch mal das hier:

sudo launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.audio.coreaudiod.plist
sudo rm -rf /Library/Audio/Plug-Ins/HAL/UltraschallHub.driver
sudo launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.audio.coreaudiod.plist

Und falls der CoreAudio-Server nicht wieder hochläuft, bitte einmal den Rechner neu starten.