True Crime Podcaster*in gesucht

Hallo Ihr,
da ich selbst seit Jahren der absolute Treu Crime-Junkie bin (und gerne rede :grin:), denke ich schon länger darüber nach, den hundertsten True-Crime Podcast zu gründen und suche auf diesem Wege jemanden, der auch Interesse daran hätte und Lust hat, sich einfach mal unverbindlich darüber zu unterhalten und zu schauen, ob man sich ein langfristiges Projekt vorstellen könnte.
Ich selbst bin 28 Jahre alt, beruflich in der Forensik tätig und nebenbei als Texterin unterwegs. Das Podcasten wäre ein neues Themengebiet für mich, ich habe also keine Erfahrungen als Sprecherin und mit der entsprechende Technik kenne ich mich auch nicht aus, bin aber lernwillig und eigne mir das entsprechende Wissen gerne mit einer weiteren unwissenden Person an. :grin:

Ich freue mich, wenn jemand interessiert ist. :blush:

Liebe Grüße
Paula

2 „Gefällt mir“

Ich bin jetzt eher kein TrueCrime-Hörer, stelle mir aber einen Podcast mit einer Forensikerin (und somit einer Person die definitiv Ahnung vom Thema hat) sehr, sehr spannend vor! Halte uns auf den laufenden, sobald sich jemand findet und aus der Idee etwas hörbares wird. :slight_smile:

Ach und kleines Edit: Vielleicht kannst du dich vorher noch bei bestehenden (kleineren) Podcasts ausprobieren, wenn du noch keine eigenen Erfahrungen hast. Die sind meistens froh jemanden vom Fach zu haben und du kannst dich ausprobieren, bevor es an ein eigenes Projekt geht. Ich schaue da z.B. in Richtung von Verbrechen für Weicheier.

1 „Gefällt mir“

Hi, ich wollte mich mal bei dir melden, weil ich selber schon eine Weile mit dem Gedanken spiele, einen True-Crime Podcast zu starten. Ich bin selber auch ein sehr großer True-Crime Fan und höre leidenschaftlich gerne Podcasts, die in diese Richtung gehen. Ich muss aber gestehen, dass ich ebenfalls keine Erfahrung als Sprecherin habe, somit auch gar nicht weiß, ob ich überhaupt dafür geeignet bin.
Sag mir Bescheid, falls du Interesse daran hast, gemeinsam etwas zu starten. :slight_smile: :relaxed:
Liebe Grüße, Maëlle

Keine Erfahrung zu haben, sollte kein Hindernis sein. Miteinander unterhalten können sich die meisten Menschen, von da aus ist der Schritt zum Podcasting klein.

4 „Gefällt mir“

Ich habe dir per Nachricht mal meine Nummer geschickt. :blush: