Suche Podcasts für Crossover-Folgen

Habe jetzt selber schon das ein oder andere Podcast-Projekt angefangen, aber leider schon seit langem das Problem, dass es mir schwer fällt langfristig bei sowas dranzubleiben, weil mich andauernd irgendwelche andere Themen interessieren.

War jetzt wegen anderen Themen mal bei einem Therapeuten… Turns out: Ich hab ADS und das Problem ist pathologisch :wink:
(kam etwas überraschend überraschend für mich)

Da ich nicht fündundachtzigeinhalb Podcasts machen kann, die nur einmal im Jahr ein paar Folgen publishen, hab kam mir die Idee aus der Not eine Tugend zu machen und einen Podcast zu produzieren, der nur aus Crossover-Folgen mit anderen Podcasts besteht (Arbeitstitel ist „Kreuzweise“)

Bin mir noch nicht so sicher in wie weit das eine blöde Idee ist, ob und wie das funktionieren soll und ob überhaupt Podcaster finde die dafür offen wären, aber ich dachte ich setze hier einfach mal eine Anfrage rein.

Lange Rede kurzer Sinn:
Ich hab’ keine Ahnung von nix, aber zu fast allem eine Meinung und ich suche Podcasts die Lust haben, eine Crossover Folge aufzunehmen.

Hier mal ein paar meiner Themen:

  • AD(H)S
  • fast alles irgendwie mit IT und Entwicklung zu tun hat (mein Job)
  • SmartHome & Renovierung (gerade Wohnung ausgebaut)
  • Netflix, Serien und Heimkino
  • Eltern und Erziehtung (bin gerade Papa geworden)
  • Outdoor, Wandern & Geocaching
  • Lego
  • Fotografie
  • Musikproduktion (auch diverse Instrumente (Keyboard, Schlagzeug, Bass))
  • Coaching und Persönlichkeitsentwicklung
  • Übergewicht & Abnehmen
  • Hartz4 & Schulden
  • Immobilienkauf
  • Kochen
  • Politik
  • Beziehung und Dating (Komme als Nerd eher aus der Absolute Beginners Ecke schreibe aber gerade einen kleinen Dating Ratgeber)
  • Selbstständigkeit und Gründung
  • SharePoint
    uva

Freue mich sehr über Rückmeldungen… Gerne auch zu Themen, die hier nicht aufgeführt sind…

Vielen Dank
-Dave

Coole Idee, aus einer Not eine Tugend zu machen. Der von dir in Aussicht genommene Titel ist für mich allerdings in einem Sinn konnotiert, der nicht so richtig passt.

1 Like

Mal schauen, aber ich mag Doppeldeutiges…

Geht mir eigentlich genauso, habe aber kein diagnostiziertes Defizitsyndrom. Trotz fortgeschrittenen Alters, abgeschlossenen Studiums und Vollzeitexistenz habe ich es anscheinend geschafft in keiner Disziplin zum Fachmann/Spezialisten/Profi zu werden.

Obwohl – ich kann dir das Thema „Hängemattencamping“ anbieten, da habe ich mich in den letzten vier Jahren reingefuchst.

1 Like

Wenn Du Lust hast kannst Du gerne bei ReWrite-Podacst mal mit machen.
Bei Afaldra kann man auch immer mit machen oder bei KBDG.

VG Soenke

2 Like

Klingt nicht unspannend…

Meld mich per PN

Wie @Soenke79 schon gesagt hat, suche ich für Afaldra auch immer Gäste. Ist allerdings ein Fiktion-Format und kein ganz normales Gespräch :smiley:

1 Like