Subscribe im (deutschsprachigen) Ausland?


#1

Hallo zusammen,

angenommen man könnte geeignete Räumlichkeiten identifizieren, was würdet ihr davon halten, wenn die Subscribe auch mal in der Schweiz oder in Österreich stattfindet?
Ist das überhaupt möglich? Macht es Sinn? Oder eher eine Schnapsidee?


#2

Ich mag die Idee. Sehr. Und ihr so, @lobodingbauer @Obraka & Co?


#3

Also es gibt ja z.b. auch Kieler Podcasttage, ganz unabhängig durch Daniela vom ESC Schnack mitorganisiert. Wenn sich die Community in Schweiz und/oder Österreich zusammentut könntet Ihr da was ähnliche, wie die Subscribe organisieren. Müssen ja nicht gleich 300 Leute beim ersten mal sein.


#4

Es gab schon mal eine Unsubscribe, das wurde dann stark von der lokalen Community mitorganisiert. https://das-sendezentrum.de/unsubscribe/


#5

Was ich mitbekommen habe, ist dass wir die langen Pausen auch aufgrund von Raumfindungsproblemen hatten. Ich könnte mir durchaus vorstellen dass uns ein SRF oder ORF beherbergen könnten und möchten. Ausgangspunkt der Idee war dieser Thread auf Twitter: https://twitter.com/ShyAnne_McHigh/status/1109911719000842240