#sub7-Doku: Ultraschall Encore

Referent: @rstockm
Session-Titel: Ultraschall Encore. Wie baue ich mir das Ultraschall meiner Träume?
Datum: 07.05.2016 / 14:15 Uhr
Raum: Mosaik
Veranstaltung im SUBSCRIBE-Wiki: Link

Kurzbeschreibung:

Ziele

  • Ultraschall so anzupassen, so dass eigene Gewohnheiten und Muscle-Memory bestens bedient werden
  • Neue Ideen in die GUI und Bedienbarkeit von Ultraschall zu sammeln und umzusetzen

Links:

Besprochene Inhalte

  • Reaper-Actions: Es gibt sowohl Actions, die Reaper mitliefert als auch Actions, die durch Ultraschall hinzugefügt wurden. Actions sind ein guter Anlaufpunkt, bevor man einen Feature-Request stellt, da möglicherweise bereits eine Action die Anforderung abdeckt.
  • Zuweisung von Reaper-Actions zu Shortcuts
  • Reaper-Makros: beliebig lange Aneinanderreihungen von Reaper-Actions, die ebenfalls mit einem Shortcut belegt werden können.
  • Reaper-Buttons: können beliebig mit Actions oder Makros belegt werden. Zusammenfassung von Buttons in Toolbars und Positionierung von Toolbars, Versehen von Buttons mit Icons, Buttons können states haben (siehe Toggle-Actions und Toggle-Buttons)
  • Im Verzeichnis der Ultraschall-Buttongrafiken existiert eine Photoshop-Vorlage von @rstockm - auf dieser Basis lassen sich neue Icons für Buttons bauen.
  • Cycle-Actions: Komplexere Actions unter Nutzung von Abhängigkeiten möglich - wird aber aufgrund der Komplexität im Workshop nicht tiefer besprochen.
  • Anpassung von Farben des Themes (häufig genannter Wunsch nach hellerem Theme) - Obacht bei Änderungen! Die Farbelemente sind z.T. nicht gut beschrieben, so dass ggf. nicht gewünschte Anpassungen vorgenommen werden. Der Theme Element Finder hilft dabei.
  • Screensets: Vorgefertigte Anordnungen von Bildschirmelementen
  • Übersicht zu APIs und die magere Dokumentation der einzelnen API-Aufrufen. #erschreckend
  • Tipp: Actioncalls von Reaper googlen und auf Basis anderer Codebeispiele aus der Community die Funktionsweise nachvollziehen
  • Kurzer Einblick in Lua-Scripts für den automatisierten Aufruf von Actions
  • Vorstellung der Reaper-eigenen IDE #sophisticated

Q&A

  • Versionsstabilität: Actions sind bislang über die einzelnen Versionen hinweg sehr stabil
  • Nachfrage, wie individuelle Einstellungen nach einem Ultraschall-Update noch zur Verfügung stehen können: Export von Einstellungen und Import unter neuer Version

Zurück zur #sub7-Dokuseite

2 Like

Hat jmd einen Link zu dem Lua Script mit der L-Taste für die Playback Geschwindigkeit?

1 Like