Spur wieder aufziehen bei Audacity?

Bei Garageband und ich glaube auch bei Reaper/Ultraschall ist es möglich, Weggeschnittenes wieder „aufzuziehen“. Also die Spur wieder aufzumachen. Ich kann das nicht so richtig beschreiben, aber meine Frage ist nun, ob das bei Audacity auch geht. Ich kann es einfach nicht finden. Und wenn ja, wie. Und ist das bei Ultraschall möglich?
Vielen Dank schonmal für die großartige Hilfe immer!

Bei Audacity geht das leider nicht soweit ich weiß. Technisch könnten die Entwickler das reinbauen aber vom Design der Software her ist das nicht so ohne Weiteres vorgesehen.

In Ultraschall ists einfach: Du gehst mit der Maus über den Rand, den Du aufziehen willst rüber. Dann ändert sich der Mauscursor. Dann Mausklick und gedrückt halten und nach rechts ziehen.

Hier im Gif siehst Du, wie es funktioniert:

Audio-Aufziehen

Die beiden Buttons müssen so ein/ausgeschaltet werden, damit es funktioniert. Du kannst die nach dem Aufziehen wieder entsprechend zurück schalten, damit sich Ultraschall wieder so verhält wie gewohnt.

Zur Erklärung: der erste Button den ich einschalte, erlaubt es, dass das Verschieben der Audios leichter wird.
Du siehst im Gif, dass nicht nur das eine Audio verschoben wird, was ich anklicke, sondern auch die nachfolgenden.
Das macht der Ripple All Tracks-Button und erspart ne Menge einzelne Audios hin und herschieben.

Wenn ich den zweiten Button ausschalte, erlaubt Ultraschall Dir die Audios hin und her zu verschieben(sonst wird nur eine Zeitauswahl gemacht, was für viele Schnittsachen oftmals praktischer ist).

2 „Gefällt mir“