Speech to Text kosten widersprüchlich


#1

Hallo,

ich finde die Text-To-Speech ja wirklich spannend. Allein schon die Durchsuchbarkeit für mich selbst ist geil.

Vorher hatte ich bei Google mal geschaut, was da so geht:
[https://cloud.google.com/speech-to-text/pricing]
Das sind 0,006 $/15 Sekunden = 1,44 $ / Stunde Audiomaterial

Podigee kann das wohl direkt, aber nimmt 0,24 $ / Minute = 14,4 $ / Stunde

Das ist EXAKT 10 mal so viel. Und für ein NiceToHave-Feature zu teuer für mich.

Oder ist das doch nur ein Fehler in der Preisliste?

Weil:
[https://www.podigee.com/en/plans/]

Da steht: “* [Automated transcripts]
($0.24/€0.20 per minute)”

Klickt man aber auf den Link daneben:
[https://www.podigee.com/en/features/automatic-transcription/]

Automatic transcripts cost $0.12/0,10€ per minute of audio transcribed.

Auf der deutschen Seite ist das dann nochmal anders.

So oder so, ich bin verwirrt. - Vielleicht habe ich mich auch fulminant verrechnet.
Andere vielleicht auch und hier rennen doch Podigee-Leute herum, die das sicher für alle klären können.

Liebe Grüße

Sebastian


#2

hm… @mati.podigee?


#3

Hi,

die Preise auf der englischen Version waren falsch - habe ich nun korrigiert - danke!

Es sind 0,20 € / Minute.

Ja, das ist viel mehr als bei Google, und das ist bewusst so. Wir bieten unter Anderem einen Editor, der es ermöglicht, nachträglich die Transkriptionen zu editieren. Außerdem ist das Feature transparent in unsere Workflows integriert, wie z.B Multi-Track Upload, wo dann die Spuren einzeln erkannt werden für eine bessere Qualität des Textes.

Wir überlegen aber tatsächlich den Preis zu reduzieren, weil es ja, wie du sagst, ein nice-to-have ist. Ich packe das mal auf die Liste für unser nächstes Planning-Meeting :slight_smile:


#4

Vielen Dank für die schnelle Aufklärung. Dann warte ich mal ab, bis sich da preislich etwas tut.