Rodecaster Pro MME zu ASIO

Hallo zusammen,

bisher habe ich den Rodecaster Pro auf dem iMac genutzt und für das Broadcasten B.U.T.T. genutzt. Alles einwandfrei. Seit ich letzte Woche auf Windows umgestiegen bin und dort die B.U.T.T. Software mit dem Rodecaster Pro als Audiointerface nutze, steht da Rodecaster Pro [MME]. Egal, wie leise ich das Mikrofon einstelle. Es ist mega übersteuert. Hat das was mit dem MME Treiber zu tun? Und wenn ja, wie kann ich den ändern.

Hey das Problem hätte ich auch. Das muss beim Geräte Manger machen, dort kannst du das Rodecaster etwas runter drehen.

1 Like

Julian, danke dir. Im Geräte Manager unter Eigenschaften vom Rodecaster Pro Multichanel habe ich keine Möglichkeit gefunden. Wo genau muss ich hin. Danke für deine Hilfe.

Hey Souheil,

Sound Einstellung öffnen - Sound-Systemsteuerung - Aufnahme - Rodecaster - Pegel. dort kannst du den Pegel runter drehen und somit das ganze Anpassen.

1 Like

Von Herzen DANKE!
Du hast mir mega viel Arbeit erspart! Einfach nur toll!

1 Like