Rode Rodecaster Pro für Instagram live und / oder Videos

Hallo liebe Community,

ich habe mal eine Frage und zwar ob ich das Rode Rodecaster Pro als externes Mikrofon an meinem Samsung S21 Ultra für Instagram Live bzw, Videos allgemein nutzen kann.
Es gibt die Video Pro Funktion im Gerät, wo man verschiedene Audioquellen auswählen kann - Bluetooth, USB usw.

Beim iPhone soll das ja wohl easy gehen, aber wie sieht es mit Android aus? Es gibt extra USB-C Mikrofone für Smartphones, aber das Rode Rodecaster Pro?

Hat da jemand Erfahrungen mit?

Das ist die Qualität via Bluetooth. Grütze hoch 10

USB macht gar nichts obwohl Ausschlag im Gerät

Ich weiß das es mit einem Hub und einen einfachen USB Mischpult gehen soll.

Eine bekannte nutzt das für ihre TikTok live Streams folgendes Hub mit dickem Netzteil

1 Like

Also Rodecaster via USB an Hub und dann in das Smartphone? Und sie hat auch Samsung S20 und neuer?

das weiss ich nicht wie gesagt ist eine bekante war auch total erstaunt das das so einfach geht… bracht man für das rode treiber oder ist das class compliede??

Gute Frage

Das hier (Rode Video Mic USB C) kann man einfach reinstecken in das Samsung und los geht es, aber es muss doch auch mit dem Rodecaster gehen :thinking:

hier ein schöner artikel zu den thema

http://pfitzingervoicedesign.com/field_recorder/usb_audio.html

1 Like

Warum nicht per TRRS-Kabel in den entsprechenden Ausgang vom Gerät?

1 Like

Hmmmmm, das wäre auch noch eine Möglichkeit, müsste mir aber extra dann so ein Kabel holen.

Das sind die Auswahlmöglichkeiten beim Samsung S21 Ultra.

USB ausgewählt: NICHTS
Bluetooth: Miese Qualität

ist das nicht die frage des pegels nicht das dieser zu hoch ist

Da müsste dann „USB“ ausgewählt werden?

Ansonsten kann es auch sein, dass das S21 mit den vielen Quellen nicht klarkommt, denn das Rodecaster bietet ja ein Multitrack-Interface mit 12? 14? Kanälen an. Und wenn das S21 nur „Stereo“ kann, dann sieht es gar kein (Stereo-) Interface (weil eben nur das Rodecaster-Multitrack angeschlossen wurde).

1 Like

Das TRRS auf Kanalzug 6 bietet nur einen Mono-Kanal zum S21 hin. Dafür dann auch schon in N-1 Schalte.
Oder man nimmt den L/R-Ausgang und adaptiert den auf TRRS - aber auch gibt es nur einen Mono-Eingang beim S21.

TRS (Tip-Ring-Sleeve) ist der typische Kopfhöreranschluss/-ausgang (links-rechts-Erde),
TRRS (Tip-Ring-Ring-Sleeve) hat den zusätzlichen „Ring“ als Mono-Mikrofoneingang.

1 Like

Die TRRS-Buchse am Rodecaster Pro ist genau dafür gemacht um Mobiltelefone anzuschließen, inklusive N-1-Schaltung. Da werden die Pegel wohl auch passen.

1 Like

Das fehlende Stereobild dürfte bei Instagram Live verschmerzbar sein.

2 Like

Daran habe ich auch schon gedacht. Das nicht nur MIC 1 an das S21 Ultra geht, sondern der ganze Bums auf einmal.