Probleme mit Microsoft Teams und Rode Podcaster

Liebe Leute,

nebenbei plane ich meinen Podcast, hauptberuflich bin ich Lehrer und gerade im Distanzunterricht. Leider, leider funktioniert mein Rode Podcaster nicht mit Microsoft Teams Videokonferenzen. Ich verwende Mac OSX Catalina und habe in den Einstellungen von „Ton“ die Eingangslautstärke voll „aufgedreht“, sie springt aber leider immer automatisch zurück.

Google sagt mir, dass es das Problem auch mal mit Skype gab!

Weiß jemand vielleicht, woran es liegen könnte? Sonst funktioniert das Mikro, z. B. mit Screenflow …

Freue mich auf Hilfe und Tipps!

LG, Utz

Das ist ein bekannter Bug von Teams und hat nichts mit deinem Mikrofon zu tun, es betrifft eine ganze Reihe von Mikros…
In diesem Faden sind ein paar Workarounds genannt, die du testen kannst…
https://answers.microsoft.com/de-de/msteams/forum/msteams_tfb-msteams_meeting-msteams_audio/teams-regelt-den-mikrofon-pegel-runter/cf69a961-5138-4ad7-b46b-85806360d832?page=1

1 Like

Vielen Dank, @RaGu! Ich probiere mal mein Glück … Bin jetzt durch mit der Lektüre - leider nur Kopfschütteln dort über Microsoft Teams … Ich warte jetzt einfach ab und hoffe, dass der Fehler mit dem nächsten Teams-Update behoben worden ist.