PreAmp Rauschen Zoom H6 nur auf dem Kopfhörer - nicht in der Aufnahme?


#1

Hallo zusammen,

ich experimentiere seit einigen Tagen mit verschiedenen Mikros als Upgrade zum Rode NT USB.

Mein Favorit ist das Shure SM7B

Was mir nun aufgefallen ist:
Am Zoom H6 produzieren SM7B und SM58 ein deutliches Rauschen. Selbst mit Fethead.

Aaaaaber:
Das Rauschen ist nur auf dem Kopfhörer, der direkt im H6 eingesteckt ist zu hören.
Nicht auf der Aufnahme auf der SD-Karte. Zunächst dachte ich, es wäre der Lüfter des Notebooks der bei diesen Temperaturen auf Hochtouren läuft und habe das Notebook aus dem Raum gebracht.

Kleine Verbesserung - aber immer noch: Massives Rauschen ab einer Einstellung von 3,5-4 auf dem H6 Regler.

Beide Mikros pegle ich mit Fethead so ein, dass sie zwischen -12 und -6 db liegen.

Meine Frage nun:
Hat jemand eine Idee, warum das Rauschen nur auf dem Kopfhörer zu hören ist?

Vielen Dank!


#2

Vielleicht hörst Du das Rauschen des Kopfhörerverstärkers? Wie weit ist der denn aufgedreht?


#3

Au Mann, ist das peinlich! Du hast natürlich Recht :slight_smile:
Volume stand auf 88 und rauschte somit fröhlich vor sich hin

Gerade mal mit meinem externen Kopfhörer-Amp auf einem Level von 40 abgenommen und alles ist gut :slight_smile: Theoretisch sogar so gut, dass ich mir den fethead sparen könnte.

Danke für den Schubs in den wald vor dem die Bäume standen :slight_smile:


#4

Wenn Du SM7Bs benutzt, dann würde ich Dir dazu raten den Fethead beizubehalten.