Podstock 2016 - Vorläufiges Programm

Das #PodstockDE ist eine ziemlich spontane Veranstaltung. Es kann sich immer Zufälliges und Ungeplantes entwickeln. Dafür ist Raum. Aber ein bißchen Vorplanung existiert auch schon. Der @sreimers Sebastian hat dazu eine schöne Web-Seite gebaut. Und wenn uns die Götter des VoiP gnädig sind, gibt es auch ein Live-Streaming von der Bühne:

http://stream.studio-link.de/podstock/programm.html

3 Like

Moin… die ganzen Programmpunkte sagen mir relativ wenig (bin noch neu hier)… Verstehe ich das richtig, dass man sich da hauptsächlich trifft um irgendwelche Podcasts life aufzunehmen?

thx
Dave

Eher nein. Die Live Bühne ist ein “Spielplatz”. Wir wollen nicht nur über Podcasten theoretisieren, sondern es auch tun. Und eventuell neue Ideen auch gleich mal ausprobieren. Natürlich ist es auch eine gute Gelegenheit, die unterschiedlichen Formate (und vor allem die MacherInnen) auch direkt kennen zu lernen.
Aber bei den letzten zwei Podstock-Durchführungen gab es auch immer ganz viel abseits der Bühne. Und wenn es “nur” der gemütliche Plausch zwischen zwei oder drei Menschen war, sie sich gerade erst kennen gelernt hatten, oder schon lange befreundet sind.
Da ist für alles Platz. Jeder macht sich sein “Podstock” selbst. Lerne Kartoffeln schälen oder Tischtennis spielen, oder geh einfach alleine in den Wald und freu Dich auf das Abendessen. Wie Du magst. Alles ganz zwanglos und locker.
So jedenfalls habe ich es bisher erlebt:

3 Like