Podlove und Gutenberg/WordPress 5.0


#1

Moin zusammen, heute, am 19.11.2018, soll ja WordPress 5.0 erscheinen. Und damit auch der neue Editor namens Gutenberg.

Da mit Gutenberg einige gravierende Änderungen bei WordPress einzug nehmen, wird mit einigen Problemen bezüglich Themes, PlugIns etc. gerechnet.

Ist schon bekannt, wie weit das Podlove Publisher-PlugIn mit WordPress 5.0/Gutenberg klar kommt (bzw. umgekehrt)?


#2

Da es weiterhin den alten Editor als Alternative gibt, wird es keine Probleme geben. Ich sollte nur noch ein kleines Release pushen, damit der Editor bei Episoden auch als Standard benutzt wird.

Ich denke aber mittelfristig ist eine Kompatibilität von Episoden und Gutenberg nicht ausgeschlossen.


#3

Es ist sogar zurzeit unmöglich mit Gutenberg eine neue folge zu erstellen da die Seite dann weiß bleibt erst nach den erstellen mit dem Klassik Editor und dann den offenen unter Gutenberg wird der Inhalt in Blöcken gezeigt.

Da ich den Gutenberg selber schon seit Monaten nutze, sehe ich die Veränderungen schnell und experimentiere, da auch immer mal zum Glück kann man beim Erstellen neuer Episoden noch aussuchen, ob das im Klassik oder im Gutenberg passieren soll.