Podlove Subscribe Button @ Deutschlandradio

Das Deutschlandradio hat jetzt den Podlove Subscribe Button auf seinen Podcast-Webseiten im Einsatz und hat das heute auch in einem Blogpost beim DeutschlandradioLab Blog verkündet und begründet:

Wir haben das im Podlove Blog entsprechend begleitet:

Das ganze freut uns natürlich sehr und wir hoffen auf zahlreiche Nachahmer. Wer von Euch Kontakte in den ÖR hat möge die Kunde doch bitte verbreiten.

6 Like

Gibt es eine URL, wo man das ausprobieren kann? Hier funktioniert es für mich noch nicht: deutschlandfunk.de > Entdecken Sie den Deutschlandfunk > Hören > Podcast. Kann aber an meinen Browserrestriktionen liegen.

1 Like

Die Links sind ja in den Blog Posts: Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur. Wenn es da nicht geht ist wohl was kaputt.

1 Like

Ne, mittlerweile geht es. Also Glückwunsch zur erfolgreichen Verbreitung.

1 Like

Die Podcastsübersichtseiten verschiedener ÖR könnten den Subscribebutton gut brauchen, ein paar zur Übersicht:

BBC Radio 4 UK (hat einen bei den einzelnen Formaten) | CBC Radio One Kanada | ABC RN Australien | Österreich 1 | FM4 Österreich | Radio Stefansdom, Wien | NPR USA (hat einen bei den einzelnen Formaten)

Könnte man sich nicht für lange Übersichtsseiten mit vielen Subscribe-Buttons noch etwas ausdenken, das Performance einspart? Das eine verlinkte Beispiel vom Deutschlandradio hat bei mir eine Ladezeit von 48 Sekunden, es gibt 415 Anfragen mit insgesamt 24,3 MB. Bei Seiten mit vielen Podlove-Playern ist mir das ebenfalls aufgefallen.

3 Like

Glückwunsch! Die Szene rockt so langsam. Der Aufbruch kommt jetzt auch bei den Radios.

2 Like

Kannst du mir mal die genaue URL nennen, die du da getestet hast?

Auf http://www.deutschlandfunk.de/podcasts.2516.de.html?drpp%3Aid=displayAllBroadcasts komme ich auf 1,8MB. Das Hauptproblem sind da die Menge an Requests, die gemacht werden müssen. Das läßt sich leider dadurch, das der Buttons als Iframe kommt nur sehr aufwändig beheben. Und 73 Iframes brauchen halt zum laden, selbst wenn alles aus dem Cache kommt.

Ja, für eine Übersichtsseite von Podcasts ist der Subscribe Button auch nicht wirklich entwickelt worden. Ich stelle es mir allerdings schwierig vor, eine Version anzubieten, die nicht auch gleichzeitig die ganze Auflistung übernimmt und dann ist man bei einer ganz anderen Funktionalität. Das kann ja nicht das Ziel sein.

Anscheinend rechnet Firefox diese Requests zusammen, unter Chrome Canary komme ich auf insgesamt 2,5 MB.