Podlove-Analytics per GET-Parameter deaktivieren


#1

Hi Zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, das Zählen der Statistik per GET-Parameter o.Ä. für diesen Aufruf nur zu deaktivieren?

Hintergrund ist, dass ich aktuell an einem kleinen Skript arbeite, was meinen Feed bzw. meine Episoden verarbeitet und hierfür entsprechend herunterlädt. Ich möchte mir aber - da es auch mit der Live-Instanz ein paar Tests geben soll :slight_smile: - nicht die Statistik durcheinander bringen.

Oder vielleicht habt ihr einen anderen Vorschlag hierzu? :slight_smile:

Gruß Karsten


#2

Variante 1: Per Hook

Nimm den Hook podlove_pre_media_file_download und definiere dir deinen eigenen GET Parameter um Tracking zu umgehen. Wenn du in dem Hook false returnst, wird nicht getrackt.

Variante 2: Bot UserAgent

Tu so als wärst du ein Bot, also setze deinen UserAgent zu einem Bot, den der Publisher als solchen erkennt. Dann wird der Zugriff zwar getrackt aber erscheint nirgendwo in der Auswertung. Beispiel Mozilla/5.0 (compatible; Googlebot/2.1; +http://www.google.com/bot.html)


#3

Vielen Dank! Ich habe jetzt Variante 2 eingesetzt, da ich in dem Projekt noch keine eigene Extension angelegt habe. Mit dem UserAgent klappt es wunderbar komfortabel. Danke!