Podcasterinnen.org - wir sind online


#1

Liebe Podcastpersonen, liebe Podcasterinnen, liebe Community,

vielleicht hat es di*er ein oder andere schon mitbekommen: Wir, das Team hinter podcasterinnen.org, arbeiten seit April an der neuen Website podcasterinnen.org.

Und nun im Dezember können wir es voller Freude sagen:

Wir sind online. Und zwar genau hier: podcasterinnen.org

Wer genauer wissen will, worum es bei podcasterinnen.org geht, dem sei unser erster Blogpost ans Herz gelegt.

Wir möchten auf dem 35C3 die Gelegenheit nutzen, mit den Menschen, die vor Ort sind und Lust darauf haben, den Release etwas zu feiern. Wenn ihr Feedback, Kritik oder ein Lob loswerden möchtet oder einfach ein Glas Glitzer-Luft mit uns trinken wollt, kommt am 28.12. zwischen 17.00 und 18.00 Uhr ins Sendezentrum, um mit uns anzustoßen und euch mit uns auszutauschen. Wir freuen uns auf euch!

Für alle die nicht auf dem 35C3 sind und trotzdem etwas loswerden möchten: Ihr erreicht uns entweder über Twitter unter @podcasterinnen oder per Mail (contact@podcasterinnen.org).

Am Schluss gilt es, Menschen Danke zu sagen:

  • Lara, Letty, Lilli und Ulrike für die erste Testrunde, euer Feedback war Gold wert;
  • Becci für das unermüdliche Korrigieren unserer Texte und für die Hilfe, geschlechter- und diskriminierungssensible Sprache möglichst gut umzusetzen;
  • Jamie für das Beantworten unserer Fragen, nicht-binäre Podcastpersonen anzusprechen und das Feedback, dass wir vielleicht schon mit unserer URL an Grenzen stoßen;
  • Hukl für all die „Also wenn ich ihr wärt, würde ich selbst hosten“-Sätze und die Hilfe, podcasterinnen.org dann auch wirklich selbst zu hosten;
  • Nitram und Richi für das Aufdecken und Dokumentieren einiger Sicherheitslücken und Bugs;
  • Bianca, Florian und Eric für ihre Hilfe im Umgang mit Elixir, Phoenix und dem deutschen Datenschutz.

#2

Glitzerkonfetti! Für! Alle!


#3

Eine tolle Initiative. Super, was ihr da auf die Beine gestellt habt!


#4

Für englischsprachige Podcasts aus dem Rollenspielbereich gibt es auch ein Diversitätsportal vielleicht interessiert euch die Umsetzung:


#5

Danke!! :tada: