Podcaster*in gesucht

Hallo Community,
danke erstmal für die tolle Plattform, die diesen Austausch ermöglicht und so viele interessante Themen behandelt.

Das Thema Podcast ist eigentlich schon länger ein Thema bei mir, nur habe ich mich nie wirklich getraut das selbst mal anzugehen. Die Hürden sind weniger das Sprechen, vielmehr das Produzieren, das Hosting, Compliance (Cookies, Datenschutz, Impressum, rechtliches)…

Jetzt habe ich seit ein paar Tagen einen kleinen Podcast gestartet und mache meine learnings (Spotify: PodBlase). Ich möchte gerne mit einem „Partner“ dieses Projekt ausbauen, bzw. neu starten unter neuem Namen. Das könnte man besprechen. Aktuell hoste ich selbst mit WP, könnte mir aber vorstellen langfristig auch zu einem Podcast Hoster zu wechseln (die Datenschutzkonformität mach mir Bauchschmerz…)

Die Idee:
Per Zufallswort generieren wir 5 Wörter und entscheiden dann, welches dieser Wörter „Thema“ wird. Hierdurch entwickeln sich interessante Gespräche, die auch mal besprochen werden abseits des Mainstreams. Hier geht es also um eigene Erfahrungen zu dem Thema und daraus resultieren auch witzige und spannende Anekdoten. Würde den PC in die Kategorien: Talk, Unterhaltung einordnen.

Ich denke, dass es den ein oder anderen Hörer auch kitzelt, durch jede Folge ein bisschen mehr über uns zu erfahren und sich quasi nach und nach herauskristallisiert wie man so drauf ist und denkt. Quasi wächst der Zuhörer mit.
Aktuell dauert eine Folge 8-10Minuten, zu zweit würde man locker 15-20Minuten sprechen.
Wir würden uns einmal die Woche (oder alle 14Tage) immer zum gleichen Tag, Uhrzeit treffen und aufnehmen. So schaffen wir Planbarkeit und eine Routine.

Wer ich bin
Ich gehöre wohl schon zu den älteren. Ich bin 35J. alt und stehe als Familienvater voll im Leben. Computer, Homepage etc. ist null Problem - ich fuchse mich in Themen auch gerne mal rein. Ich habe hier ein ordentliches Mikro, nehme z.Z. mit Reaper auf (vorher Audacity, Studio One ausprobiert). Ich komme aus der Gegend um Worms.

Wen suche ich
m/w/d ist mir egal, vielleicht lebt der Podcast auch gerade durch einen Altersunterschied. Wenn du schon Backgrundwissen hast, dann freue ich mich umso mehr von dir zu lernen.

4 Like

Hallo von einem kompletten Neuling, sowohl hier im Forum als auch in der Podcast-Welt.
Kurz zu mir: ich bin quasi dein weiblicher Gegenspieler, 34 Jahre alt und Mama von 2 Mädels.
Ich überlege derzeit einen eigenen Podcast zu starten aber hatte auch im Kopf, dass es sicher cool wäre einen Podcast in die Richtung wie Du es vorschlägst aufzunehmen.
Ich habe also beim Lesen gedacht: cool! Das wärs doch! :wink:

Wenn Du möchtest, können wir uns gerne mal näher austauschen.

Liebe Grüße
Chrissy

1 Like

Grüsse aus Weinheim, posted the RSS Feed wenn es geklappt hat.