Podcast von Kindern , hier ist der Nachwuchs


#1

Moin ,
mein Sohn ( 11 Jahre ) hat sich heute mit seinem ersten Podcast selbständig gemacht .
Vielleicht gibt es noch andere Jungpodcaster und vielleicht können sie sich wie die Großen , gegenseitig Unterstützen oder miteinander Podcasten . Es währe schön wenn sich hier noch mehr “Jungpodcaster” finden würden .

Die Talentschmiede ist ein Podcast über Fußball . Lukas ist 11 Jahre alt und spielt selber Fußball. Er berichtet über alles Mögliche rund um den Fußball . Kontakt : talentschmiede@infoeinholen.de


#2

Das finde ich mal so richtig toll! Ich muss mal versuchen meine Kids zu motivieren :slight_smile:


#3

Das ist so cool. Grüß ihn mal. :soccer:


#4

Cool hab ihn mal in unsere Podroll eingetragen.


#5

Die Episode zu Futurama, in 1337@kultur hat Maha auch mit einem Jungen gemacht. Die ist super und wie sich der kleine auskennt, das ist wirklich 1A!


#6

So ein Podcast richtet sich dann aber auch eher an Kinder, oder?

Dann wäre die Frage, wie Kinder Podcasts entdecken oder vielleicht zunächst ab welchem Alter es überhaupt eine Nutzung des Mediums in relevantem Umfang gibt.

Ach ja, kennt jemand ein Beispiel eines Podcasts, der von Jugendlichen gemacht wird?


#7

Ich kenne leider nur wenige, z.B. diesen http://pocalapodcast.blogspot.de


#8

Das ist sehr cool , da wird er sich riesig freuen .
Danke!


#9

Ja, der Podcast richtet sich an Kinder .
Ich würde es gut finden wenn er jemanden findet der in seinem Alter ist oder nicht gerade wie ich sein Vater ist :slight_smile: .

Zum Thema wann können den Kinder so was warnehmen / Nutzen . Na ja, heute rennen selbst 8 Jährige ( und jünger ) mit Handys herum . Wie Youtube und Instagram oder Snapchat geht wissen die fast alle , jetzt müssen wir nur schauen das es formate gibt wo sie sich ein ihrem Alter wieder finden . ( man schaue auf Youtube wieviel Kinder / Jugendliche da Gameplays oder Unboxing etc. Videos hochladen ) .


#10

Allerdings genau das scheint mir mit Podcasts etwas anders zu sein. Das ist eher ein Medium, wo man herangeführt wird. Während man eine Portalseite wie Youtube oder Applikationen für Instagram oder Snapschat sich im Prinzip leicht selbst erschließen kann. Die haben ja auch alle eine starke visuelle Komponente.


#11

Seit kurzem produzieren meine Tochter und ich auch einen gemeinsamen Podcast: Sie konzipiert, ich mache die Technik, wir nehmen gemeinsam auf. Wenn ihr mal gucken wollt: https://athenestochter.podigee.io/