Podcast-Episodennummerierung


#21

Hallo @obstschale,

ich komme von der Sache nicht ganz weg. :smiley: Ich w├╝rde gern aus ├Ąsthetischen Gr├╝nden die Episodennummer im Titel der Website separieren und farblich anders kennzeichnen, also ihr eine CSS-Klasse geben. Ich habe ein bisschen mit dem Titelfeld experimentiert. So fand ich herauch, dass man durchaus Styles und Klassen in das Titelfeld schreiben kann, die dann sogar umgesetzt werden,das geht zwar, ist aber v├Âllig unpraktisch.

Au├čerdem ist der Style dann ├╝berall drin, auch in der Archivseite, der Vorschau, ├╝berall halt - sogar im Player. Es macht also durchaus Sinn den Titel in einem normalen Text ohne eingef├╝gte <div> zu belassen.
Die Alternative die Episodennummer im Titel gar nicht erst anzugeben und dann mit einem Custom-Field zu arbeiten, die gibt es zwar. Aber dann fehlt die Episodennummer wieder Im Titel. Er wird also auch nicht im Feed, im Archiv, etc. angezeigt - klar er ist ja nicht eingegeben.

Wie kompliziert ist das so ein RegEx zu schreiben?


#22

Beim Schreiben kam mir noch eine Idee, bei der @ericteubert vielleicht was zur generellen Machbarkeit sagen k├Ânnte ÔÇŽ

Kann man in der function.php ein Custom-Filed registrieren und den Wert dann an Podlove so ├╝bergeben, dass die Episodennummer, in der Form des Custom-Fields, in die Podlove-Titel geschrieben w├╝rde, also Arcivseiten, Feed usw. wieder korrekt w├Ąren? :thinking:


#23

Was spricht dagegen/daf├╝r, nur den Titel ohne Nummer zu nehmen?

Nur Titel ohne Nummer davor w├Ąre f├╝r mich aktuell folgende ├ťberlegung:
Ich mache einen Podcast ├╝ber Fotografie und interviewe verschiedene Leute aus dem Fotografie-Umfeld. Da habe ich jetzt schon ca. 7 nach vorne aufgezeichnet. Die Podcasts sind jetzt noch mit Nummer davor.

Wenn ich jetzt eine zeitkritische Episode einschieben m├Âchte/muss, muss ich alle schon aufgezeichneten Episoden umbenennen und die Nummern anpassen.
Wenn ich nur die Dateibenennung Bildbesprechung-Vorname-Nachname verwende, w├Ąre dies kein Problem.

Was haltet ihr davon?


#24

Habe ich erst vor Kurzem gemacht. Ist l├Ąstig, aber ich bin doch pro Episodennummern. Allein wegen der Verkn├╝pfbarkeit. Dateinamen zu ├Ąndern ist ja kein Muss, aber nat├╝rlich ein nettes Detail.


#25

Ich habs jetzt auf Bildbesprechung-Vorname-Nachname umbenannt.

So kann ich relativ flexibel die Ver├Âffentlichungsreihenfolge um├Ąndern. Zwecks Verweisen auf andere Folgen ists bei mir auch problemlos, da ich ja immer auf auf die Person direkt verweise. Wenn es einmal Namensgleichheiten geben sollte, muss ich mir was einfallen lassen :wink:

Wie gesagt, das System funktioniert f├╝r mich und meinen Podcast, da hier die Reihenfolge innerhalb der Episoden nicht wirklich relevant ist. Ansonsten w├╝rde ich definitiv die Benennung PodcastnameAbk├╝rzung Episodennummer - Titel (pa003-titel) empfehlen.


#26

Kleiner Nachtrag: Nach mittlerweise 20 Episoden habe ich nun folgenden Nachteil festgestellt, wenn man keine Nummerierung hat.
Die H├Ârer ÔÇô gerade solche die sp├Ąter einsteigen ÔÇô ├╝bersehen recht schnell, dass es schon eine ganz gute Zahl an Podcasts gibt.
Jetzt ├╝berlege ich, ob ich doch auf Zahlen wechseln soll.

Link zum Podcast Bildbesprechung: http://www.martindoersch.at/bildbesprechung/


#27

Mit Podlove gibt es relativ einfache M├Âglichkeiten, um z.B. die Anzahl bereits gesendeter Episoden als Zahl auszugeben. Ein gut strukturiertes Archiv kann ebenso helfen. Wir fahren in der Geschichtenkapsel ziemlich gut ohne Nummerierung. Die gibt es eigentlich nur in den Dateinamen. Daf├╝r hat unser Archiv dann Filter, die auch die Anzahl der Sendungen in der jeweiligen Kategorie anzeigen.

Das sieht dann z.B. so aus (die Reiter sind jeweils klickbar):


#28

Wie kann mans im System umstellen? Ich w├╝rde es gerne im podcastclient nummeriert haben.
Antwort: Ich habe jetzt einfach den Titel der Episode ge├Ąndert und es hat super funktioniert!


#29

NajaÔÇŽ alle Episodentitel ├Ąndern, damit die Nummerierung vereinheitlicht wird, ist wohl eher eine Notl├Âsung. Sch├Ân w├Ąre, wenn Podlove die Episodennummer als eigenes Feld z.B. aus Auphonic laden w├╝rde. Dann k├Ânnte Podlove die Episodentitel generieren, wie den Titel des Feeds.

Der Feed ist ja au├čerdem nur eine Sache. Ca. 30% aller Downloads der Geschichtenkapsel finden im Browser statt. Nun adressieren wir auch gezielt Leute, die sonst eher keine Podcasts h├Âren und daher eventuell auch keine Podcatcher verwenden, aber es kann ja nicht schaden, die Suche nach interessanten Episoden auch auf der Website zu vereinfachen und zu versch├Ânern. Nummern lassen Episodentitel in meinen Augen technischer wirken, als sie sein m├╝ssten, daher kann es sinnvoll sein, sie wegzulassen.