Podcast-App für einzelnen Podcast erstellen


#1

Hallo,
ich weiß nicht, ob ich hier in der richtigen Kategorie schreibe.
Für unseren Kinder-Wissenspodcast Schlaulicht haben wir eine App für iOS und Android, mit der man die Folgen einfach aufgelistet bekommt und anhören kann. Einige Eltern möchten keinen Podcatcher auf dem Gerät des Kindes, mit denen auch Podcasts abgespielt werden können, die für Kinder ungeeignet sind. Andere Eltern hören selbst keine Podcasts, finden das Schlaulicht aber interessant und haben (warum auch immer) keine Lust sich mit Podcatchern auseinanderzusetzen.
Unsere Apps funktionieren auch soweit ganz gut, aber unser Team hat sich geändert, wir würden gerne die eine oder andere Grafik tauschen, usw. Bei Apps, die als kleiner Freundschaftsdienst von Bekannten in die Stores gestellt wurden, ist das alles schwierig.
Wir spielen mit dem Gedanken, uns eine App programmieren zu lassen. Ein (kleines) Budget stünde bereit. Hat jemand hier Erfahrungen mit so einem Projekt, könnte es selbst realisieren oder wüsste jemanden, der uns helfen könnte?
Vielen Dank schon einmal und beste Grüße aus dem Schlaulicht-Studio. :slight_smile:


#2

Vielleicht kann Holger Krupp weiterhelfen, der hat diverse Podcast-Apps entwickelt: http://onetrickponyapp.com/


#3

Die Onetrickponyapp haben wir für iOS. Da könnten wir in der Tat Kontakt aufnehmen. Optimal wäre halt iOS und Android aus einer Hand.


#4

Mir fällt da nur gerade die Android-App vom Einschlafen Podcast ein:

Eigentlich halte ich diese Single Purpose Apps für Quatsch, aber darüber hatte ich bislang noch nicht nachgedacht. Vielleicht wäre eine Kinderschutz-/Elternfunktion in Podcatchern ja ein wünschenswertes Feature.


#5

Ein Hörer von uns hat eine Rasenfunk-App programmiert, die nett und funktional ist (u.a. kann man sich aus den Kapiteln der Folgen eigene Folgen basteln, in der automatisch Spiele übersprüngen werden, die einen nicht interessieren): https://play.google.com/store/apps/details?id=alex.podcast

Bei Interesse kann ich Kontakt herstellen.


#6

Ist die nur für Android, oder gibt es die auch für iOS? Klingt jedenfalls interessant.


#7

Gibt es nur für Android.