Off topic? hard&software für videocasts

in meinem „business“ werden präsenz-fortbildungen wegen cov2 aktuell reihenweise abgesagt.
welche technik und software brauchts für eine videopräsentation, so like rstockm-erklärvideo ?

Falls Du Software vorstellen willst, bräuchtest Du eine Software für Screenvideos. Für mac bieten sich da zwei an: Screenflow und Camtasia, Camtasia gibts auch für Windows.

ginge eher so um tabellen, zahlen, grafiken - die klassische pp oder keynote-nummer.

Geht damit natürlich auch: https://www.techsmith.de/tutorial-camtasia-die-powerpoint-add-in-symbolleiste.html

Gehts eigentlich um streamen oder Aufzeichnung?

Aufzeichnung.

Als Mikro bietet sich ein USB-Mikro an, sowas wie das Rode-NT USB oder USB Mini. ist am einfachsten.

In PowerPoint kann man auch direkt aufzeichnen: https://support.microsoft.com/de-de/office/aufzeichnen-einer-präsentation-2570dff5-f81c-40bc-b404-e04e95ffab33?ui=de-de&rs=de-de&ad=de. Gutes Headset oder Mikro dazu, fertig.

1 Like

Am Mac kann man mit Quicktime Bildschirmaufnahmen (auch von bestimmten Fenstern) machen. Das nutze ich regelmäßig.

1 Like

Hallo zusammen! Ich probiere es erst einmal hier mit der Frage:

Ich nutze Screenflow mit dem Rode Podcaster (USB-Mikro) auf einem iMac (Mac OS Catalina). Screenflow habe ich in der aktuellen Version.

Eigenartiger Weise ist die Lautstärke bei der Aufnahme - selbst, wenn ich sie auf 125% in Screenflow hochregele, sehr leise. Mit dem internen Mikro ist sie deutlich höher, jedoch ist die Tonqualität miserabel - keine Option.

Habt ihr, hast du @MarcusAnhaeuser, schon Erfahrungen damit gemacht?

In welchem Thread sollte ich sonst fragen?

Beste Grüße

Utz

Hast Du denn am Anfang vor der Aufnahme das Mikro auch als Quelle ausgesucht. Bei mir sieht das so aus wie im Screenshot Bildschirmfoto 2020-11-26 um 10.32.44

1 Like

Warum nicht einfach OBS? Da kann man dann noch so Späße machen, wie sich selber PiP inblenden, „Bauchbinden“ 'drüber- und Soundbett 'drunterlegen, etc.
OpenSource, für eigentlich alle Betriebssysteme, Kann Streamen und aufzeichnen.
Aber vielleicht nicht das Allereinfachste zu Bedienen weil seeehr feature-komplett…
https://obsproject.com/

2 Like

Hallo @MarcusAnhaeuser! Vielen Dank! Und, ja: Ich hatte das Mikro (Rode Podcaster) ausgewählt. Nach einem Tag Pause ging es eigenartiger Weise wieder. Ich weiß nicht, warum, vielleicht musste ich den Mac einfach noch einmal neu starten!

@vtanger: Vielen Dank für den Tipp! Ich schaue mir das einmal an, bin im Moment aber auch einfach froh darüber, eine leicht zu händelnde Option gefunden zu haben …