Non Profit Podcast unter CC mit kommerzieller Musik

Hallo,

ich arbeite mit einem Freund nun schon seit geraumer Zeit an einem Podcast Projekt.
Das ganze Vorhaben wird non-profit und behandelt die Geschichte, Philosophie und Kernmechaniken des freien Betriebssystems GNU/Linux.

Als Lizenzmodell werden wir CC wählen.
Jetzt gibt es einen Künstler namens Ronald Jenkees (www.ronaldjenkees.com), welcher kommerziell Musik veröffentlicht und sehr gut zu uns passt.

Er hat die gleiche Menge an Passion und Spaß mit Musik, die wir mit Computern haben.
Ich habe Ihn also angeschrieben, das Projekt vorgestellt und Ihn wissen lassen, dass ich nach jeder Folge gerne einen seiner Songs spielen würde.

Er hat auch prompt reagiert und nur eine Bedingung aufgestellt.
Es dürfe nicht der Eindruck entstehen, dass seine Musik unter CC stehe, nur weil wir sie im Podcast verwenden.

“[…] If you think people would assume my music is under the CC license by associating with your podcast, might be better to choose some CC music if that makes sense. Otherwise, I don’t mind a bit!”

Daher jetzt meine hinlänglich eingeleitete Frage: geht das?

Gibt es einen Weg, wie unser Podcast unter CC stehen kann, wir seine Musik am Ende spielen und darauf hinweisen, dass sie explizit von der CC ausgenommen ist?

Vielen Dank für eure Hilfe!

2 Like

Erstens: nein, die Lizenz deines Podcasts bezieht sich auf alles was du im Rahmen des podcasts veröffentlichst.
Zweitens: wenn der Musiker kommerziell arbeitet und seine Musik normalerweise von der GEMA vertreten wird reicht dir seine Zusage außerdem nicht sondern du musst die Musik ganz wie jeder andere bei der GEMA lizenzieren. Das muss er sogar selbst für eigene Projekte tun…

2 Like

Hallo,

danke für das Feedback.
Das ist je echt ernüchternd…

Dann wird es wohl nur selbst produzierte Musik werden.