Neue Firmware 2.40 für ZOOM H6

Es gibt die neue Firmware Version 2.40 für den ZOOM H6.

Aus der Version History:

Version 2.40
・ Released as following function update in February 2021

  1. Improved audio interface functionality by changing synchronous data transfer system to
    asynchronous.
6 Like

Hier mal noch der direkte Link: https://zoomcorp.com/de/de/handy-recorder/handheld-recorders/h6/h6-support/

1 Like

Danke für die Korrektur meiner Vergesslichkeit.

Da nich für. Ich danke für den Hinweis.

Danke, ich hab’s gestern ohne Probleme installiert. Aber jetzt mal für Blöde:

  1. Improved audio interface functionality by changing synchronous data transfer system to
    asynchronous.

Ist das …gut? Besser formuliert: Hat das für dumme Endnutzer wie mich einen konkreten Vorteil? Gibt es Eurer Erfahrung nach Szenarien, wo das Zoom rumspackt und aufgrund des vormals synchronen Datentransfers Artefakte in den resultierenden Audio-Files entstanden? Ist mir jedenfalls noch nie passiert.

2 Like

Diese Frage hat mich bisher von der Installation abgehalten, weil ich den Interface-Mode brauche. Kannst Du das mal austesten und berichten?

1 Like

Ich habe gestern nach Installation einen kurzen Podcast < 5Min.) (https://kofferwoerter.trivial.studio) mit Ultraschall 3.0 aufgenommen und auch ein GarageBand-Projekt damit gemacht. Das Zoom war jeweils Interface für mein dynamisches Mikro. Das lief beides ohne jedes Problem.

Hab mir noch nicht das Verhalten als Audio-Device in den verschiedenen Videochat-Programmen und auch nicht im Livemusik Coop-Programm Jamulus angeschaut, aber ich sag noch mal Bescheid deshalb.

1 Like

Ich habe es gewagt und auf Firmware 2.40 upgraded. Interface-Mode ohne Beanstandung.

3 Like

Auch in diversen anderen Anwendungen (Zoom, Jitsi Meet, BBB, Jamulus) läuft mit der neuen Firmware auf dem Mac (Catalina) alles wie immer mit Zoom als Interface

War eigentlich zu erwarten. Wenn der Ton erstmal im Rechner ist, ist es egal, welche Anwendung ihn bekommt.

Ich denke, das wars. Fazit: Upgrade nicht schädlich.

4 Like

Danke für den Hinweis zum Firmwareupdate!
Wow, das hätte ich gar nicht erwartet das der H6 synchronous USB Mode bisher verwendet hat.
Vereinfacht gesagt ist im asynchronous Mode der Jitter kleiner (besser) als im Synchronmodus. Sprich die Buffer für die Audiopakete können kleiner sein, was eine bessere Latenz ermöglicht.

3 Like