NASA veröffentlicht 19000 Stunden Audioaufnahmen der Apollo 11 Mission


#1

Alle Audio Aufzeichnungen der ersten Mondlandung.
Da steckt doch ein grandioses Podcast Projekt drin, oder?


#2

Sind die Transkripte auch frei verfügbar?

Mein erster Gedanke wäre eine auditive Rekonstruktion der Mission in Kombination mit einer Visualisierung der Route, Übersicht beteiligter Operateure, Position der Crew, Zustand technischer Systeme usw., über die der Zugriff auf die Audiodateien organisiert wird. Wo man im Missionsverlauf vor- und zurückspulen und in einzelne Momente der Mission hineinhören kann.


#3

Endlich haben sie die Studioaufnahmen freigegeben, würden einige sagen :wink: :see_no_evil:


#4

Die Transkripte sind schon lange erhältlich:

z.B. https://history.nasa.gov/afj/ap11fj/index.html

Wegen allgemein sehr freien NASA-Lizenzen hatte ich mir das als Anschauungsobjekt für eine neue multimediale Darstellung für Podcasts ausgesucht. Die Technik funktioniert schon, Quellen und Skript sind bis zur Mondlandung schon ausgearbeitet. Testweise habe ich das auch schon aufgesprochen- habe es aber nicht veröffentlicht, da die Geschichte noch nicht fertig erzählt ist. Die neuen Audioquellen hatte ich aber letztes Jahr noch nicht, aber im obigen Link und YouTube war ja schon eine Menge an Material.

Das Ziel ist eine deutschsprachige Nachbildung der Mondlandung mit Zielgruppe ab Schulkinder- also eigentlich alle Spätgeborenen, die daheim auch die Lego Saturn V haben könnten, deren viel zu kurzes Begleitheftchen mich zu dem Thema geführt hat.

Wenn sich also jemand für die Aufarbeitung der Mondlandung interessiert, kann sich gerne bei mir melden. Anbei ein Bild der bisherigen Skriptstruktur.
48


#5

Schöne Idee. Und danke auch für den Hinweis auf die Transkripte. Die Audioaufzeichnungen sind zwar auch interessant, aber erst dadurch werden sie so richtig nutzbar.


#6

Huch, kennst du den Omega Tau Podcast echt noch nicht? Es waren ja nur die Folgen 083, 097, 176 und 239 in denen @markusvoelter mit einem der Autoren der Zusammenstellung und vielen Büchern, David Woods, gesprochen hat.


#7

Doch kenne ich, der steht bei mir auf einer Liste betitelt mit dem Arbeitsauftrag “Folgen auswählen” zusammen mit gaaanz vielen anderen Podcasts. :wink: Ich habe auch schonmal einige Folgen gehört, die waren wohl nicht darunter.


#8

Noch relevanter: der Space Rocket History Podcast.

http://spacerockethistory.com/

Der widmet such schon seit Jahren der Mondlandung. Und wir glaube ich nie fertig :slight_smile:

Markua