NaNoPoMo sucht Podcaster, die ihre Projekte vorstellen

Liebe Podcaster, die Textgemeinschaft plant im August den NaNoPoMo - das heißt übersetzt so viel wie der Nationale Novel Podcast Monat und ist von einem Schreibprojekt abgeleitet. Für diese Aktion suche ich Erfahrungsberichte von Podcastern.
Ich kann dafür zwar nix zahlen, aber ihr dürft quasi kostenlos Werbung bei mir präsentieren. Das heißt, das Thema des Podcasts vorstellen, Eure Webseiten usw. angeben und gerne auch Tricks und so an die Nutzer, die am Anfang stehen und sich erst in die Materie einarbeiten, weitergeben.

Wie ich mir das vorstelle? Blogbeiträge, Podcasts - ihr könnt auch eine eigene Gruppe aufmachen, in der ihr Fragen der Nutzer beantwortet oder tägliche Tipps gebt. Alles ist erlaubt. Thematisch sind wir auch nicht eingeengt, weil ja auch über jedes Thema geschrieben werden kann.

Ich weiß jetzt nicht genau, ob man hier Links eingeben darf, aber wer Textgemeinschaft googelt, findet den Hinweis auf den NaNoPoMo schon auf der Startseite und eine Kontaktmail im Impressum.