Mitwirkende zuweisen


#1

Moinsen. Ich kann meinen Podcast-Episoden keine Mitwirkenden zuweisen. Wann immer ich die Episode speichere, ist die Liste an Mitwirkenden wieder leer… Alle weiteren Änderung an einer Episode werden übernommen, aber die Mitwirkende-Liste bleibt nach dem Speichern leer. Woran kann das liegen?


#2

Hi Stefan, spontan ein paar Ideen:

  • Klassiker: Podlove Repair Button (Podlove -> Werkzeuge) & Caches durch sonstige Plugins leeren

  • Ich hatte mal das Problem, dass die Related Episodes beim Updaten einer Episode nicht richtig gespeichert wurden. Das hat Ähnlichkeit. Damals habe ich einen Fehler im PHP Error Log gefunden. Siehst Du da drin was?

  • Siehst Du in Podlove -> Hilfe > Debug Logging einen Fehler, der zeitlich aufs Speichern deiner Episode passt?

  • Zu guter Letzt etwas absurd, aber schon passiert: Ich hatte mal ein serverseitiges Zugriffsproblem, wodurch ich z.B. Mitwirkende nicht speichern konnte.


#3

Podlove-Log in der Hilfe zeigt mir keine Fehler. Die Repair-Funktionen ändern auch nichts. Mitwirkende anlegen ist kein Problem, aber sie in Episoden hinzuzufügen klappt nicht.

Ob der Server selbst das Problem ist weiß ich nicht. Andere Podcasts auf demselben haben das Problem allerdings nicht…


#4

hm. interessanterweise fehlen in der mysql datenbank drei tabellen

  • wp_podlove_modules_contributors_defaultcontribution
  • wp_podlove_modules_contributors_episodecontribution
  • wp_podlove_modules_contributors_showcontribution

die Info, die ich Podlove mitgeben will, kann also gar nicht weggeschrieben werden…

Wie füge ich die Tabellen nachträglich am besten hinzu?


#5

Fehler entdeckt. Aufgrund der Länge meiner mysql präfixe, wären die Namen zu lang gewesen, also wurden die Tabellen beim Plugin installieren einfach ignoriert… cc @ericteubert


#6

Da ich exakt dasselbe Problem hatte, hier mein kurzer Workarround:

  1. Datenbank-Präfix aller Tabellen ändern - sollte man aus Sicherheitsgründen sowieso machen. Ganz einfach habe ich das über das Plugin “Brozzme DB Prefix change” gemacht.
  2. Contributors Modul in den Podlove Einstellungen deaktivieren, speichern, wieder aktivieren.
  3. Ganz normal bei einer Folge Mitwirkende auswählen/anlegen und plötzlich geht es!

@ericteubert Ich weiß nicht, wie oft das Problem wirklich vorkommt, aber mein Hoster hat z.B. das gesamte Datum der WP-Installation als Präfix-String ausgegeben. Vielleicht solltet ihr kürzere Springs für manche Tabellen überlegen?