Mehrere Blogs auf einem Server


#1

Huhu,

ich kann vom Podcasten einfach nicht genug bekommen und plane deshalb meinen nächsten Podcast.
Nun will ich mir aber nicht, für das neue Blog einen neuen Server mieten, sondern würde gerne auf meinem Server (bei Uberspace) ein weiteres WordPress installieren.
Weiß jemand wie das geht?
Zahlreiche Anleitungen im Internet sind bei mir gescheitert, da bereits, seit längerem, ein Blog auf dem Server liegt.


#2

Dafür gibt es das Multisite-Plugin für Wordpress. Aus einer Installation heraus verwaltest du so mehrere Blogs. Natürlich könntest du auch weitere WP-Installationen auf deinen Uberspace schieben. Das Wiki von Uberspace sollte dazu was zu erzählen haben.


#3

Du kannst eine bestehende Installation auf Multisite umstellen.

Dazu müssen 2 Dateien angepasst werden, zum einen die wp-config, zum anderen die .htaccess


http://codex.wordpress.org/Create_A_Network
Dann muss beim uberspace unter var/www/virtual/USERNAME ein symlink pro podcast auf das wordpressverzeichnis gelegt werden.
also
ln -s ~/html podcast1.domain.de
ln -s ~/html podcast2.domain.de
etc…


#4

Danke. Ich habe nun die Dateien editiert und einen symlink auf “podcast2”.stoerfunk-podcast.de gelegt.
Auch habe ich im Wordpress das neue Blog vorbereitet.
Wenn ich aber die URL öffne, bekomme ich nur arcturus.uberspace.de zu sehen und wenn ich /wp-admin/ versuche zu öffnen nur eine 404.
Irgendwas ist da noch ziemlich kaputt.


#5

na das sieht schon mal gut aus, immerhin geht blog 1 noch :smiley:
im idealfall behebt ein
uberspace-add-domain -d podcast2.stoerfunk-podcast.de -w
oder ein
uberspace-add-domain -d "*.stoerfunk-podcast.de" -w
das Problem, zweiteres wär natürlich sehr deluxe ^^


#6

Danke. Ich habe es jetzt geschafft das Blog irgendwie zu installieren und angefangen einzurichten.
Du habe ich nun das Problem, dass seitdem ich mit dem Blog auf www.therapiestunde-podcast.de umgezogen bin, ich mich nicht mehr einloggen kann. Ich bekomme immer wieder die gleiche Fehlermeldung, dass was mit den Cookies nicht stimmt. (siehe Bild)
Zahlreiche Anleitungen im Internet haben auch nicht weitergeholfen. Auch Änderungen in der wp-config Datei haben nicht geholfen. Kennt einer die Lösung™ für das Problem?


#7

Meine Glaskugel ist zwar etwas beschlagen, aber sieht mir nach diesem Problem aus: http://kaspars.net/blog/wordpress/wordpress-multisite-without-domain-mapping.

Schreib mir mal eine dm, wenn du magst :slight_smile: dann kann ich mir das mal genauer anschauen.


#8

Genau das war das Problem. Ich hab es eingetragen und jetzt läuft das Blog so, wie es soll. Vielen vielen Dank! :slight_smile:


#9

Das hilft bei mir leider nicht, bekomme die Fehlermeldung

The constant "COOKIE_DOMAIN" is defined (probably in wp-config.php). Please remove or comment out that define() line.

Kommando zurück, hat sich erledigt. Die Codezeile define( 'SUNRISE', 'on' ): war wohl das Problem.