Lesen der Spotify-Statistik

Hier ist ein Auszug der Spotify-Statistik zu folgender Episode meines Podcasts:

Bildschirmfoto 2020-10-04 um 18.06.00

Ich verstehe den Drop in der ersten Minute. Ich verstehe aber nicht, warum bei ca. 04:02 Minuten eine Spitze ist. Ist das ein Spotify Messfehler oder spulen einige Personen „auf Verdacht“ mal 4 Minuten nach vorne?

Die Welt geht davon für mich nicht unter. Ich würde es aber gerne verstehen.

PS: Keine Ahnung, ob die Frage hier im richtigen Thema ist. 100%ig hat irgendwie kein Thema gepasst.

Hi,

das kommt von so Leuten wie mir, die auch gerne mal irgendwo reinzappen. Wenn die Besucherzahlen nicht sehr hoch sind, dann ist das schonmal eine Spitze.

Bei mir sehe ich das auch, dass „weniger interessante“ Teile eine Delle haben und es danach wieder hoch geht.

Einen Effekt hat auch, wenn die Leute einen Tag später die Folge fertighören und irgendwo mittendrin nochmal reinspringen, weil sie z.B. mal eingeschlafen sind. Ich vermute deswegen ist eine „verdächtige Spitze“ immer bei ca. 1 Stunde.

Das wäre zumindest meine Erklärung.

2 Like