Kann nicht auf itunes hochladen, Anfänger

Hallo,ich bräuchte unbedingt Hilfe. Ich habe eine Website, habe die Audios dort von Soundcloud hochgeladen.

Die Podcasts habe ich nun extra auf meinen Server geladen, von dort als Episoden abgespeichert.

PROBLEM: Wenn ich versuche auf itunes hochzuladen, bekomme ich Meldungen wie: Kann nicht geparst werden/ Image stimmt nicht (Image habe ich inzwischen quadratisch in der richtigen Größe beigefügt, das nicht parsen problem bleibt).

Ich habe die Episoden mit einem podlove UTube Video erstellt, vier Jahre alt, auf podlove finde ich nichts, da antwortet auch niemand auf Fragen in der Community.

Mein Kollege Holger Klein von Radio Eins und podcaster, hat mir Sendegate empfohlen. Könnt Ihr helfen? Desperate…

So wie ich das verstanden habe, möchtest du auf Apples Podcasts Connect einen RSS-Feed einreichen, korrekt? Welche Fehlermeldung wird da genau angezeigt? Du kannst den Feed auch vorab im Podbase Validator überprüfen. Ansonsten kannst du Webseite und Feed gerne hier einmal direkt verlinken, damit man sich ein Bild davon machen kann.

Ansonsten wäre es auch möglich, einen RSS-Feed von SoundCloud direkt in iTunes einzureichen. Die Optionen dafür findest du unter dieser Adresse: https://soundcloud.com/settings/content.

1 Like

Hallo Kai,

meine Website ist Word Press. Mein Server auf All Inkl. Von da aus möchte ich meinen Podcast hochladen auf itunes (immer noch dasselbe wie Apples Podcast Connect glaube ich), dann auch auf Spotify. Ja, richtig verstanden.!

Die Bildschirmphotos müssten Deine anderen Fragen beantworten. Mir wurde gesagt, von Soundcloud aus kann man nicht hochladen…?!

Ich schaue mir gleich auch die Soundcloud Option an!

okay, Screen Shots hochladen geht wohl nicht…

Geht das:

https://kitchenmusic.audio/wp-admin/admin.php?page=podlove_feeds_settings_handle

…so…?

[44|994x337]

https://podcastsconnect.apple.com/my-podcasts/new-feed

(upload://rgcX5FmpsjmV0JmIQ9uaJgni2fA.png) ![53|775x611]

(upload://5JZNV2OYL4l36I76tAcPJ98hWag.png) ![06|736x437]

(upload://c9kuezNadk0rGOu92ollDqHYTI3.png) ![13|1156x318]

(upload://l1rCM4BbkzsIynyHNVSCfHha6fs.png)

44 53 06 13

Hallo und willkommen im Sendegate!

Bei Deiner Einrichtung scheinen einige Dinge etwas schief zu hängen. Ich bin etwas in Zeitdruck und schreibe mal schnell ein paar Fragen/Dinge auf:

  • Wie heißt der Podcast? Ich vermute “Episode 1 Kitchen Music Podcast” ist nicht der Name, sondern eher “Kitchen Music Podcast”? Dann muss das “Episode 1” bei “Titel” auf der Einrichtungsseite des Podcasts raus.
  • Warum sind vier MP3-Feeds mit gleicher Adresse eingerichtet? Ich nehme an, die unteren drei (“Feed 2”, “Feed 3”, “Feed 4”) können weg.
  • Die URL für den RSS-Feed auf dem Screenshot für “Podcast Connect” ist sicher falsch. Da wäre vermutlich “https://kitchenmusic.audio/feed/mp3” einzutragen.
  • Es sieht mir auch so aus, dass Du für die erste Episode auch die Podcast-Beschreibung eingegeben hast. Vermutlich wäre es für die Hörer*innen schöner, etwas über die Episode zu erfahren. Die Infos über den Podcast sind ja schon anderweitig hinterlegt.
  • Vielleicht wäre es auch nett, wenn der Titel der Episode mehr über den Inhalt der Episode verrät.
3 Like

Hi,erstmal vielen Dank. In dieser Community kommen Antworten: Das find ich schon mal großartig. Bei podlove kommt da leider gar nichts. Ich war gestern komplett busy mit Arbeit (MDR Kultur, Radio Eins und Berliner Zeitung und son Kram). Inner halben Stunde setz ich mich dran. Danke für die Tips. Ich versuche es dann erstmal über Soundcloud. Unglaublich, Kai, mir wurde definitiv mehrfach versichert, dass ich eben nicht über Soundcloud auf itunes hochladen darf. Ich lass mich überraschen…Melde mich falls ich da draussen komplett lost gehe…J

Um Mißverständnissen vorzubeugen: In keinem Fall lädst du irgendwelche Dateien zu “iTunes hoch”.
Du meldest dort “nur” einen RSS Feed an, diesen Feed (der quasi nur die Links zu deinen Audiodaten enthält) liest iTunes aus und spielt dann bei Zugriff lediglich die verlinkten Audiodaten ab.
Diese bleiben in dem Fall aber immer bei Soundcloud. Solange der Zugriff über die Links im RSS Feed gewährleistet ist, ist es iTunes und Apple im Grunde egal WO diese Audiodateien liegen.

Okay, danke, Kawi. Dann versuche ich es jetzt direkt nochmal von Soundcloud als RSS Feed. Wie Lars richtig gesehen hat, habe ich in meinen podlove den Feed 4 mal drauf. Kann das nicht löschen. Gut, side-problem, das löse ich auch noch

… die erste Folge ist von Itunes angenommen. Vielen Dank! ich bastele weiter…

Auch wenn sich das wegen Soundcloud nun offenbar erledigt hat: Löschen müsste gehen, indem Du mit der Maus über die entsprechende Eintragszeile fährt. Ein rotes “Löschen” müsste dann links bei der Feed-Bezeichnung sichtbar werden. Darauf kannst Du klicken. Es folgt ein Neuaufbau der Seite mit einer Sicherheitsabfrage im oberen Bereich, die Du nochmal bestätigen musst.